Auslagerungsdatei wie groß bei 12 GB? - (Windows 7 Pro x64)

Diskutiere Auslagerungsdatei wie groß bei 12 GB? - (Windows 7 Pro x64) im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; Hallo, bei mir wird die Auslagerungsdatei als Empfohlen 18.417 MB gezeigt. Zurzeit zugeteilt ist 12.278 MB. Brauche ich eine so große...

  1. #1 MyLord, 01.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2010
    MyLord

    MyLord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 bit
    System:
    Intel Core i7 920 @ 2.67GHz | 12 GB DDR3 RAM | ATI 5850 HD
    Hallo,
    bei mir wird die Auslagerungsdatei als Empfohlen 18.417 MB gezeigt. Zurzeit zugeteilt ist 12.278 MB. Brauche ich eine so große Auslagerungsdatei eigentlich?

    System: i7 920 @ 2.67Ghz | Windows 7 Professional 64 bit | 12 GB RAM | ATI 5850 HD | 2 x 23" Monitore

    Anwendungsbereiche: Bildbearbeitung, Videoschnitt ab und zu Games wie Dirt 2 oder Far Cry 2 zum entspannen. :D

    Ach so die C Partition hat eine Größe von 65 GB davon sind aber nur noch 11,8 GB frei. Windows 7 scheint großen Hunger auf Festplattenspeicher zu haben. Kann ich die Auslagerungsdatei verkleinern oder sollte ich lieber die C Partition vergrößern?

    Vielen Dank im voraus für eure Tipps & Empfehlungen...
     
  2. noface

    noface Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium (32bit)
    System:
    Dual2Core Q8300, 8 GB DDR2, 1 TB HDD, NVIDIA GTS250 1GB
    Hallo MyLord,

    als Faustregel gilt: Die Auslagerungsdatei sollte mind. 1,5x bis 3x so groß sein wie der Arbeitsspeicher. Windows benötigt dies Auslagerungsatei immer dann, wenn der Arbeitsspeicher des Rechners keine Daten mehr fassen kann. Das ist besonders bei der Arbeit mit PC-Spielen der Fall.

    D.h. bei 12 GB RAM ist die von Windows ermittelte Größe von 18 GB für die Auslagerungsdatei eigentlich schon optimal :) !

    Es empfiehlt sich daher entweder die Partition zu vergrößern, oder die Auslagerungsdatei auf eine andere Partition zu verlegen wo mehr Platz ist. Infos dazu findest Du in der Windows-Hilfe unter "Ändern der Größe des virtuellen Arbeitsspeichers".

    Gruß
    noface
     
  3. MyLord

    MyLord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 bit
    System:
    Intel Core i7 920 @ 2.67GHz | 12 GB DDR3 RAM | ATI 5850 HD
    Danke schön, ich war so großzügig und hab der C Partition 50 GB gespendet. Hoffe das reicht auch für die Zukunft?
     
  4. #4 Flinkesocke, 01.04.2010
    Flinkesocke

    Flinkesocke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 32/64Bit
    System:
    Asrock P45X3 Deluxe, Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB Ram F3-12800CL9, Geforce 9600GT, 2 LG L227WTP
    hi,

    12 gb ram ist aber wirklich eine menge. da stellt sich mir die frage "Braucht man da überhaupt noch eine Auslagerungsdatei?"

    wenn man nicht gerade vidieos bearbeitet oder mit anderer komplexen software arbeitet würde ich perrsönlich die auslagerungsdatei abschalten.

    gruss Flinkesocke
     
  5. #5 Michael, 01.04.2010
    Michael

    Michael Guest

    ne, braucht er nicht, kann beruhigt 0 einstellen.
    Michael
     
  6. #6 areiland, 01.04.2010
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Verleg die Auslagerungsdatei auf ein anderes Laufwerk. Natürlich nur wenn du sie wirklich brauchst. Windows 7 benötigt bei Dir ausserdem noch mal 12 Gb Platz für die Hiberfil.sys (Ruhezustand), die lässt sich aber leider nicht verlegen. So hast Du jetzt natürlich schon mal rd. 24 GB Platzbedarf für Pagefile.sys und Hiberfil.sys.
     
  7. MyLord

    MyLord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 bit
    System:
    Intel Core i7 920 @ 2.67GHz | 12 GB DDR3 RAM | ATI 5850 HD
    Windows 7 nimmt sich einfach so 24 GB von vorn herein weg? Wahnsinn!! Was passiert mit der Hiberfil.sys wenn ich den Ruhezustand deaktiviere (falls Windows das überhaupt noch zulässt)?

    Viele Grüße
    MyLord
     
  8. #8 areiland, 01.04.2010
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ja, so ist das. Wenn Du den Ruhezustand abschaltest (cmd.exe als Admin starten - Powercfg -H off eingeben und enter drücken), dann ist die Hiberfil.sys auch weg.
     
  9. MyLord

    MyLord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 bit
    System:
    Intel Core i7 920 @ 2.67GHz | 12 GB DDR3 RAM | ATI 5850 HD
    Heists Ruhezustand jetzt unter Windows 7 "Energiesparmodus"?

    Systemsteuerung > Alle Systemsteuerungselemente > Energieoptionen > Energiesparplaneinstellungen bearbeiten > Energiesparmodus nach ** Minuten

    Wenn ich hier "Niemals" anwähle, hab ich damit auch den Ruhezustand deaktiviert oder geht das nur über CMD?

    Gruß
    MyLord
     
  10. #10 urmel511, 01.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Über cmd ...

    Ich hab die sofort bei mir deaktiviert und vermisse sie mal überhaupt nicht :D
     
  11. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Bei mir starten Enemy Territory und Gothic 3 nicht mehr wenn die aus ist.

    mfg
     
  12. MyLord

    MyLord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 bit
    System:
    Intel Core i7 920 @ 2.67GHz | 12 GB DDR3 RAM | ATI 5850 HD
    Alles klar, danke schön an alle... :)
     
  13. #13 hotte-7, 01.04.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Solltest du SPiele oder ähnliches haben die meckern wenn du keine mehr hast, dann musst halt wieder eine einstellen.
    Aber ansonsten seh ich es schon so, das bei dieser Größe an Arbeitsspeicher KEINE mehr nötig ist.
    Ich besitze NUR 2 GB, arbeite viel mit Grafik (Adobe, Corel) UND habe sie jetzt auf 16 MB runtergestellt. UND ich merke absolut keinen Unterschied.
    Steht auf 16MB minimum und 500MB maximum.
    Wenn ich es ab und zu kontrolliere, nimmt sich Windows von den 16MB mal bis zu 65%. :D
    So, was sagt uns das? einfach mal etwas damit rumversuchen.
     
  14. #14 manny4566, 02.04.2010
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    ich würde dir raten trotzdem eine Auslagerungsatei zu erstellen, da viele programme und auch windows gerne damit arbeiten...windows hat seine eigene sehr gute speicherverwaltung und schreibt auch daten in die auslagerungsdaten rein, obwohl du 12 GB ram hast.... also warum windows einen riegel vorschieben?
    das du das 1,5 fache nicht brauchst ist klar, auch alleine schon wegen deiner partitionsgröße...
    aber an deiner stelle würde ich sie so auf 2 gb fest einstellen
     
  15. #15 hotte-7, 02.04.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal kurz zum Thema:
    Also ich wollte da jetzt auch kein Statement abgeben.
    Rede hier nur von "MEINEN" Erfahrungen damit.
    Ich denke mal, man kann da auch keine 100% gültige Empfehlung machen.
    Eine Möglichkeit wäre zB.: Mit einem Gadget oder mit Rainmeter sich die Swapdatei ständig anzeigen lassen. Über einen gewissen Zeitraum. Damit weißt du nach paar Tagen, wie Windows in deinem Fall damit umgeht.
    Also ist sie zB bei Größe 2GB NIE über 50% ausgelastet, kannst sie verkleinern.

    Aber wie mein Vorredner schon sagte, Windows hat das schon einigermaßen im Griff.

    Bei mir kommt "verschärfend" dazu, das ich hier NUR eine SSD habe, und da sollte man so gut es halt geht, Schreibzugriffe eindämmen.
    Eine 2. Platte einzubauen geht leider nicht.
    Kam schon auf so Ideen, die Swap auf eine Speicherkarte zu legen, die ständig eingeführt ist. Aber bevor man solche "Gewaltlösungen" eingeht, dann lieber keine oder nur eine sehr kleine.
    Also mein Fazit: einfach bißle testen, nach einer Weile findet man schon "seine" Einstellung.
     
Thema: Auslagerungsdatei wie groß bei 12 GB? - (Windows 7 Pro x64)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 auslagerungsdatei

    ,
  2. wie groß ist windows 7 professional

    ,
  3. auslagerungsdatei bei 12GB ram

    ,
  4. win 7 auslagerungsdatei,
  5. auslagerungsdatei verkleinern windows 7,
  6. wie groß auslagerungsdatei,
  7. win7 auslagerungsdatei,
  8. WIN7 AUSLAGERUNGSDATEI VERKLEINERN,
  9. windows 7 auslagerungsdatei deaktivieren,
  10. windows 7 auslagerungsdatei größe,
  11. auslagerungsdatei wie groß,
  12. ssd auslagerungsdatei,
  13. 12 GB RAM Auslagerungsdatei,
  14. auslagerungsdatei windows 7 einstellen,
  15. windows 7 auslagerungsdatei verkleinern,
  16. Auslagerungsdatei verkleinern,
  17. auslagerungsdatei windows 7 deaktivieren,
  18. auslagerungsdatei 12gb,
  19. Wie groß auslagerungsdatei windows 7,
  20. auslagerungsdatei bei 12 gb ram,
  21. windows 7 12gb ram ,
  22. auslagerungsdatei windows 7 12GB RAM,
  23. größe auslagerungsdatei windows 7,
  24. auslagerungsdatei 12gb ram,
  25. pagefile verkleinern windows 7
Die Seite wird geladen...

Auslagerungsdatei wie groß bei 12 GB? - (Windows 7 Pro x64) - Ähnliche Themen

  1. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  2. [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?

    [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?: Hallo, ich muss schon mal, aus unterschiedlichen Gründen, den Rechner zurücksetzen (Resetten; mein Rechner hat den Knopf noch). Danach würde ich...
  3. WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab

    WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte gestern abend meinen WIN7 Rechner nach einem Fehler neu aufsetzen. Auf ein Formatieren von LW C: habe ich...
  4. WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router

    WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router: Hallo Ihr Lieben! Ich habe noch ein Problem mit meinem NAS-LW 320 von Dlink. Die Adresse des Laufwerkes hat mir die Fritz-Box...
  5. Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem

    Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem: Hallo zusammen, ich habe das Problem, daß ich aus Win Live Mail heraus nicht drucken kann. Der Drucker rührt sich hier überhaupt nicht. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden