Audiogeräte werden ständig verändert

Diskutiere Audiogeräte werden ständig verändert im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; [ATTACH] Audiogeräte werden ständig verändert. Unverhofft kommt oft und nach jedem zweiten, dritten Neustart wird irgendwie die Audi Ausgabe in...

  1. #1 Win-win-7, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Box3.JPG

    Audiogeräte werden ständig verändert.

    Unverhofft kommt oft und nach jedem zweiten, dritten Neustart wird irgendwie die Audi Ausgabe in WIN7 geändert, von Box auf Kopfhörer. Hat jemand eine Idee wie ich das abstellen kann? Ich brauche Box und nicht Kopfhörer.

    Anfangs habe ich geglaubt dass es eine Software macht, aber da ich keine Neue darauf habe, ist das ausgeschlossen. Es ist auch erst seit ein paar Tagen so!

    Damin sich "dean" nicht weiterhin verarscht fühlen muss setze ich das Orginalbild, was ich heute machen konnte nur für Ihn ganz allein hier an dieser Stelle ein. :confused:
     
  2. #2 Harald aus RE, 24.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi,

    hast Du schon mal in den Einstellungen gesucht? Bei mir sieht das alles etwas anders aus und das Headset taucht bei mir nicht auf.

    Lautsprecher.PNG

    Gruß Harald

    Ich schau noch mal weiter.
     
  3. #3 daen, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2016
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Unter ,,Box'' vertehst du den Sony TV (denn Lautsprecher stehen da keine drin) oder wie soll ich das verstehen. Wenn der voreingestellt sein sollte aber beim Windowsstart nich an ist, wird die Tonausgabe auf das nächst angeschlossene Gerät umgestellt und das ist dein Headset.
    Sollte aber im Normalfall da Lautsprecher mit drinne stehen. dann würde ich die Original Soundtreiber noch mal installieren.
     
  4. #4 Win-win-7, 24.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hi Harald,

    bei mir ist selbstverständlich auch eine BOX angezeigt. Dieses Bild habe ich irgendwoher kopiert, weil ich es bei mir leider schon zurückgesetzt habe.

    Hi daen,

    wie du es schon beschreibst, „Wenn der voreingestellt sein sollte aber beim Windowsstart nicht an ist, wird die Tonausgabe auf das nächst angeschlossene Gerät umgestellt“ Bei mir sind es ja die Boxen und kein Headset oder TV. So was habe ich nämlich überhaupt nicht. Normalerweise ist das immer so wie auf die neue Abbildung und nur bei mehrfachen Neustart, zb. Morgen, da kann es wieder umgestellt sein auf Headset oder Kopfhörer.
     
  5. #5 Harald aus RE, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    gelöscht, passte nicht Sorry
     
  6. #6 Win-win-7, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hi Hi Harald,

    so sieht es normalerweise aus.

    Nur dann auf einmal erscheint das Ding mit einen Kopfhörer und beim Starten hast Du keinen Sound, wenn WIN hochgeladen ist. Dadurch fällt mi das sofort auf, dass irgendwas es wieder umgestellt hat. :mad: Dann ist das grüne Häckchen beim Kopfhörer, erst wenn ich diesen deaktiviere geht ist das Häckchen bei der Box, und die Box geht auch wieder.
     

    Anhänge:

    • BOX-2.JPG
      BOX-2.JPG
      Dateigröße:
      51,1 KB
      Aufrufe:
      74
  7. #7 Harald aus RE, 24.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    folge doch mal dem Rat von Dean. Wenn irgendwas den Treiber gestört hat, diesen neu installieren. Wenn das dann dauerhaft funzt, würde ich zusätzlich mal die Platte mit chkdsk c: /f /r prüfen. Wenn es da einen defekten Sektor gibt, wird das repariert. Sonst keine Idee...

    Gruß Harald
     
  8. #8 daen, 25.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2016
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Ich fühle mich ein wenig verarscht....
    Wieso gibst du uns (in Beitrag #1) ein Bild, was nicht zu deiner Hardware passt. (Was du jetzt im nachhinein geändert hast)
    Wir machen uns gedanken und versuchen nach zu vollziehen was dein Problem sein könnte.
    Keine Info ob Soundkarte oder Onboard Sound, keine Info über dein Mainboard oder dergleichen.
    Und dann bekommt man noch falsches Infomaterial.

    Letzter Tipp von mir. Besorge dir den Originalen Soundtreiber (Onboard oder Soundkarte), und installier die.
    Denn auf dem jetzigem Bild ist nicht zu erkennen das da ein spezifischer Treiber f.d. Soundchip installiert wurde.
    Und wenn du schon dabei bist, installier auch den Originalen Mainboard Chipset Treiber.

    Viel Erfolg.

    Ich bin raus.
     
  9. #9 Win-win-7, 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hi daen,

    Na dann Thüss! Wenn du das gelesen hättest wäre es besser gewesen, deine Reaktion ist schon Sch...!

    Frohe Ostern wünsche ich Euch!
     
  10. #10 Win-win-7, 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Es ist wieder nach einem NEUSTART von WIN 7 aufgetreten.

    Siehe Bild.

    Wenn ich so ein Profi wäre wie „dean“ dann müsste ich nicht hier fragen. Aber wenn er zusätzlich gewisse Information gebraucht hatte, wie Info ob Soundkarte oder Onboard Sound, Info über Mainboard oder dergleichen, dann hätte er es mir auch im ruhigen danach fragen können.

    Egal er ist raus, drum Frage an Euch, habt Ihr eine Idee.

    Ich betreibe ein ASUS Mainboard mit Onboard Soundkarte. Welche Treiber dazu, kann ich nicht sagen weil ich keine Ahnung habe wo ich das einsehen kann.

    Und weil ich des Lesens mächtig bin, dean, kann ich dir sogar sagen welche Board ich habe. Ein ASUS P5Q SE.
     

    Anhänge:

    • Box3.JPG
      Box3.JPG
      Dateigröße:
      67,6 KB
      Aufrufe:
      77
  11. #11 Harald aus RE, 25.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    ok, beruhige Dich mal. Es ist für uns auch nicht einfach mit so mancher Fragestellung.

    Zu Deinem Bord solltest Du mal dort schauen, da Du uns keine weiteren Angaben zu Deinem System hinterlassen hattest, solltest Du dort wenigstens 32/64bit berücksichtigen. Alle Treiber setzen den Chipsatztreiber als Grundlage voraus. Eventuell fehlte bei Deiner Angabe für das Bord noch was z.B. eine 2 ?!
    https://www.asus.com/de/Motherboards/P5Q_SE2/HelpDesk_Download/

    Gruß Harald
     
  12. #12 daen, 25.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2016
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    @win-win-7
    Finde ich nicht korrekt, wenn im nachhinein Threads verändert werden, somit niemand nachvollziehen kann wie oder was gemeint war.
    Damit bestätigst du nur meinen Unmut und gibst mir Recht. Danke dir. :)
    Aber bitte, da du dir jetzt mal die Mühe gemacht hast, dein Mainboard selbst zu erkennen. Dann weißt du ja jetzt was zu tun ist.
    Kannst ruhig weiter auf mich rumhacken, tangiert mich peripher, werde auch nicht darauf eingehen.. Bin aber auch nicht nachtragend.
    Bin trotzdem raus. Weiterhin viel Erfolg. Auch dir happy Eierday.
     
  13. #13 Win-win-7, 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Harald,

    ich finde eine normale Rückfrage von „dean“ hätte es auch getan.

    Gut lassen wir das mal so stehen. Es wird mir auch zu anstrengend im Moment.

    Ich habe auf meine Verpackung gesehen und ich gebe zu, mein Board ist ein Oldie. Für meine zwecke und da ich aus gesundheitlichen Grund so oder so nur bis zu 10-15 Stunden im Monat am PC sitzen kann, reicht mir das völlig aus. Das heißt ich fahre nur ein 32 BIT System!
     
  14. #14 Harald aus RE, 25.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Warum nur? Ich doch auch..... und was heißt alt, mein altes Bord von ASUS ist von 2004 und ich von 1947

    Nehme den Link von oben #11, wähle Dein BS aus WIN7 32 bit und laden den Chipsatztreiber und den Soundtreiber von 2010 runter. Installiere erst den Chipsatz und dann den Sound.

    Ob es hilft, sieht man erst hinterher

    Gruß Harald
     
  15. #15 Win-win-7, 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Harald,

    das werde ich mal versuchen.

    Vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruß Win-win-7
     
  16. #16 Win-win-7, 25.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Nichts für ungut, habe ich doch gern für dich gemacht.

    Auch dir weiterhin viel Erfolg.
     
  17. #17 Win-win-7, 28.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Harald,

    scheinbar hat es geholfen, die Treiber zu ersetzen. Bisher alles gut! Hofffe das es so bleibt. :rolleyes:

    Danke nochmals für Deine Hilfe.

    Gruß Win-win-7
     
  18. #18 Harald aus RE, 28.03.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Freut mich zu lesen, noch mehr, wenn es das war

    Gruß Harald
     
  19. #19 daen, 28.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2016
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    >
    Um dich noch mal mit deiner Nase drauf zu stupsen. :p
    Stand schon alles in Beitrag #3 -#7 und #8 - :rolleyes:
    :p Hach, tut das gut. :rolleyes::rolleyes:
    Danke für's Feedback. Viel Erfolg.
     
  20. #20 Win-win-7, 28.03.2016
    Win-win-7

    Win-win-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Hi daen, ich dachte du wärst weg?

    Findest du nicht, dass du dich für ein Erfahrener Benutzer ziemlich lächerlich benimmst? Außerdem hat mir Harald unter Beitrag 11 einen passenden Link beigefügt, was ich von dir als „ach so“ Erfahrener Benutzer, eigentlich erwartet hätte. Ich glaube du solltest dich als Erfahrener Benutzer besser benehmen und nicht so eine Kinderkacke abziehen und ein so schauriges Bild hinterlassen, was nachher auf das Forum zurückfällt.
     
Thema:

Audiogeräte werden ständig verändert

Die Seite wird geladen...

Audiogeräte werden ständig verändert - Ähnliche Themen

  1. AUDIOGERÄT INSTALLIEREN FÜR VIRTUELLEN COMPUTER MIT BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 7 HOME PREMIUM

    AUDIOGERÄT INSTALLIEREN FÜR VIRTUELLEN COMPUTER MIT BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 7 HOME PREMIUM: AUDIOGERÄT INSTALLIEREN FÜR VIRTUELLEN Computer unter dem BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 7 HOME PREMIUM
  2. Audiogerät:

    Audiogerät:: was bedeutet : windows media player kann die datei wegen eines problems mit dem audiogerät nicht wiedergeben ??
  3. Audiogeräte nicht installiert!

    Audiogeräte nicht installiert!: Hey Liebe Community, seit einigen Tagen sagt mir mein Pc an dem Lautsprecher unten Rechts, dass keine Audiogeräte installiert sind und da hat er...
  4. Win7 Audiogerät Lautsprecher nicht aktiv/vorhanden

    Win7 Audiogerät Lautsprecher nicht aktiv/vorhanden: OS : Windows 7 Home Premium OA 64bit Kurzfassung: die Audioausgabe erfolgt ausschließlich über „Digitalaudio (S/PDIF)“ und kann nicht auf...
  5. DVI-Audiogerät "vermehrt" sich ständig

    DVI-Audiogerät "vermehrt" sich ständig: Hallo! Ich habe einen Fernseher (Sony KDL-32W655) mit einem DVI->HDMI-Adapterkabel angeschlossen. Bild und Ton funktionieren gut. Allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden