ATI Mobile Radeon 7500 Chip

Diskutiere ATI Mobile Radeon 7500 Chip im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo ihr fleissigen da draussen :D weiss jemand ob es für diesen alten Grfik-Chip eine alternativ Lösung gibt?? Der Grafik-Chip ist im...

  1. Majup

    Majup Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr fleissigen da draussen :D


    weiss jemand ob es für diesen alten Grfik-Chip eine alternativ Lösung gibt??

    Der Grafik-Chip ist im Compaq EVO N800v verbaut.

    Zur Zeit läuft Windows 7 mit nem Standart Treiber :-(

    Gibt es da überhaupt eine Lösung oder sollte ich wieder zurück u Vista gehen???
     
  2. #2 grasshopper, 11.10.2009
    grasshopper

    grasshopper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    ich habe das selbe notebook und das selbe problem. der vga standard treiber insstalliert sich immer nach dem neustart wenn man den vga treiber vorher deinstalliert; die gerätetreiberinstallationsroutine lässt sich auch nicht abschalten.
    vielleicht weiß jemand rat.?

    lg:eek:
     
  3. #3 Gast1308102, 11.10.2009
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

  4. #4 grasshopper, 11.10.2009
    grasshopper

    grasshopper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab´s geschafft und weiß wie´s funzt!;)

    erst mal den omega treiber runterladen unter:

    Radeon Omega Drivers 4.8.442 download from Guru3D.com

    in einem ordner extrahieren, dann im gerätemanager den standard vga grafka treiber aktualisieren >auf dem computer nach treibersoftware suchen >aus einer liste von geätetreibern....>datenträger >durchsuchen > jetzt den ordner anwählen in den ihr den omega treiber extrahiert habt >v4.8.442 >2KXP >CX2K_Rad_omega.inf wählen >nun die Radeon Mobility 7500 auswählen installieren und neu starten fertig.

    mein System HO Evo N800V mit Windows7 und 1024 Mb Ram

    viel erfolg:)

    PS: Majub du hattest Windows Vista auf dem Evo laufen, wieviel Ram Arbeitsspeicher hast du verbaut?
     
  5. Majup

    Majup Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier 512Mb Ram.
     
  6. Majup

    Majup Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, super Lösung.

    Hat bei mir auch finktioniert :)

    Vielen Dank für das Posting.....
     
  7. Dikky

    Dikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Thinkpad T42
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Hilfe mit dem Treiber. Mein Thinkpad T42 läuft hiermit schon besser.

    Nun habe ich allerdings das Problem, dass der Lenovo Präsentationsdirektor nicht funktioniert. Es erscheint die Meldung, dass die Datei "OEMDSPIF.DLL" nicht geöffnet werden kann. Diese hängt ja direkt mit dem Ati Treiber zusammen.

    Die Datei habe ich schonmal gegen eine neue ersetzt, was jedoch leider nichts gebracht hat.

    Wisst Ihr vielleicht Rat?

    Viele Grüße
    Dirk
     
  8. #8 T41Muus, 11.11.2009
    T41Muus

    T41Muus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forenmitglieder,
    ich bin neu in diesem Forum und grüße euch alle:)
    Nun zu meinem Problem: Ich habe ein Thinkpad T41 und habe darauf Windows 7 installiert. So weit so gut. Leider zickt die Ati 7500 Grafikkarte das ist ja bekannt. Nun habe Ich den Link von grasshopper runtergeladen aber hier bekomme ich eine Setup Datei die sich ja nicht entpacken lässt und keine Inf. Datei?! Wo bekomme ich die Inf Datei her?

    Danke für Eure Hilfe!!!
     
  9. #9 T41Muus, 11.11.2009
    T41Muus

    T41Muus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee:(
     
  10. #10 Denkriese, 25.11.2009
    Denkriese

    Denkriese Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 32bit
    System:
    PC: AMD 4450e; 4GB DDR2-800; Radeon HD 3600 passiv gekühlt
    Die Setupdatei musst du mit einem Packer entpacken...z.B. 7zip einfach rechtsklick und dann im Menü entpacken oder entpacken nach...etc.
     
  11. #11 Gast1308102, 25.11.2009
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

  12. #12 glurakdeluxe, 12.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2009
    glurakdeluxe

    glurakdeluxe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Ich wollte genau das machen blos gibt es die datei CX2K_Rad_omega.inf bei mir nicht >.<
    ich hoffe mir kann jemand helfen hab mir auch den link von die angeschaut hat aber auch nix gebracht >.< also bei mir ist immer noch standert vga treiber und ich glaub mein rechner weiß nicht mal wie meine grafikkarte heißt

    edit: es hat geklappt man musste due grafik karte einfach signieren lassen
     
  13. Dikky

    Dikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Thinkpad T42
    Hallo,

    der Treiber für Windows XP unterstützt leider kein OpenGL. Das heißt, dass insbesondere Spiele nicht gespielt werden können.

    Ich habe einen Treiber für Vista gefunden, der einwandfrei unter Windows 7 funktioniert. Er ist original von Ati. Das Bild ist spürbar schärfer, und Spiele sind nun auch möglich! Ich habe mit dem Treiber keinerlei Stabilitätsprobleme. Gefunden habe ich den Link in einem Amerikanischen Forum (Quelle: ATI Mobility Radeon 7500 - Windows 7 Forums)

    Hier der Link zum Download:
    Mobilty Radeon 7500 Vista Driver |

    Und hier eine kurze Anleitung:

    Dieser Treiber ist für eine Ati Mobility Radeon 7500 und Windows Vista 32 gemacht worden.
    Allerdings läuft er auch unter Windows 7 32 Bit mit allen Funktionen (z.B. OpenGL, S-Video Out)

    In der Sytemsteuerung:

    1. Gerätemanager den Treiber der Grafikkarte auswählen, Rechtsklick -> Treiber aktualisieren
    2. Treiber manuell auswählen, den Ordner des Treibers auswählen, "Unterordner mit einbeziehen" auswählen
    3. der Treiber installiert sich automatisch, nach einem Neustart funktioniert alles tadellos.


    Ich hoffe, geholfen zu haben!

    Viele Grüße
    Dirk
     
  14. #14 glurakdeluxe, 13.12.2009
    glurakdeluxe

    glurakdeluxe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    läuft der auch wenn meiner nicht Mobilty heißt ( also ohne )
     
  15. Dikky

    Dikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Thinkpad T42
    Der Bezeichnung nach funktioniert der Treiber nur für die Mobility Radeon 7500. Vielleicht hat es aber auch noch niemand anders probiert. Ich würde einfach mal ein Image vom System machen und mein Glück versuchen.

    Ansonsten mal schauen, ab es einen funktionierenden Vista-Treiber gibt.

    Gruß
    Dirk
     
  16. M.Girl

    M.Girl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windows 7
    Dikky
    Danke für den Tip jetzt läuft alles super mit der Karte Bussyhttp://1.1.1.3/bmi/www.windows-7-forum.net/images/smilies/smile.gif
     
  17. #17 Unregistriert, 29.10.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Habe einen Treiber der von Vista stammt und tadellos auf Win7 32 funktioniert für die Mobility Radeon 7500

    könnt Ihr bei mir auf der Website runterladen.
    http://www.bigmac-karaoke.net/download/Mobility_Radeon_7500_Vista_Driver.zip

    Der Treiber stammt von Vista ist aber erweitert für Win 7 wegen der OS Nummer.
    Wird nach vorinstallation auf STandard VGA und Neustart per Rechtsklick im Gereätemanager akzeptiert, wenn man auf druchsuchen geht und den Ordner angibt.

    Kein Bluescreen, OpenGl funzt auch. Aero wird nicht von der Radeon 7500 unterstützt, finde ich auch überflüssig.
     
  18. #18 love4all, 01.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
    love4all

    love4all Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hatte die Windows XP Treiber von der Lenovo Website im Kompatibilitätsmodus installiert und soweit lief alles recht anständig. Allerdings musste die Hardwarebeschleunigung bei Flash-Videos im Internet (sonst Bluescreen bei Vollbild) und bei allen Videos und VLC Media Player (Schwarz-Bild) deaktiviert werden. Dann wiederum ruckelten Videos im Windows Media Player.

    Der Omega Treiber funktioniert bei mir nicht (T42, gleicher Chip). Windows behauptet weiter, Standard VGA-Grafikkarte sei der aktuellste Treiber.

    Der DNA Treiber funktioniert! Vor der Installation unbedingt beachten, nur auszuwählen, was man nicht installieren möchte. Kannte ich bisher nur andersherum. Habe einfach nichts angekreuzt und es läuft. Allerdings funktioniert die Hardwarebeschleunigung im VLC weiterhin nicht, Bild bleibt schwarz. Flash-Videos habe ich aus Angst vor Bluscreen noch nicht getestet.

    Im TV-Out Modus über S-Video erhalte ich ein schönes klares Bild auf dem Fernseher. Allerdings sehe ich nur das Hintergrundbild und die Maus, noch nicht mal die Taskleiste. Videos können trotzdem abgespielt werden, es muss jedes Programm (z.B. WMP) per Fn + Leertaste auf den TV "transportiert" werden. Bis man diese Tastenkombination wiederholt, ist die Maus am Thinkpad deaktiviert. Es wäre natürlich praktischer, wenn man den vollständigen Bildschirm am Fernseher betrachten und gleichzeitig am Thinkpad und Fernseher steuern könnte. Ist aber nicht so wichtig, Hauptsache es funktioniert!

    Vielen Dank für den tollen Tip!
     
  19. #19 Unregistriert, 01.03.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also ich hatte das gleiche Problem.
    Lösen kann man das folgendermaßen:

    Eigenschaften-> Gerätemanager -> Grafikkarte ->Standard-VGA-> Treiber aktuallisieren -> auf dem Computer nach Treibersoftware suchen -> Aus einer Liste von Gerätetreibern...(unten)-> Datenträger -> Treiber wählen
     
Thema: ATI Mobile Radeon 7500 Chip
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ati mobility radeon 7500 treiber windows 7

    ,
  2. ati radeon 7500 windows 7 treiber

    ,
  3. ati mobility radeon 7500 windows 7 treiber

    ,
  4. ati mobility radeon 7500 windows 7,
  5. ATi mobility radeon 7500 treiber win7,
  6. ati radeon 7500 treiber windows 7,
  7. ati 7500 windows 7,
  8. mobility radeon 7500 windows 7,
  9. ati radeon mobility 7500 windows 7,
  10. mobility radeon 7500 treiber windows 7,
  11. treiber ati mobility radeon 7500 windows 7,
  12. mobility radeon 7500 windows 7 treiber,
  13. radeon 7500 windows 7,
  14. ati mobility radeon 7500 treiber download windows 7,
  15. ati radeon mobility 7500 treiber windows 7,
  16. ati 7500 windows 7 treiber,
  17. ati radeon 7500 mobility Windows 7,
  18. radeon mobility 7500 treiber windows 7,
  19. ati mobility radeon 7500 opengl driver,
  20. ati mobility radeon 7500 win7,
  21. radeon mobility 7500 windows 7,
  22. treiber ati radeon 7500 windows 7,
  23. ati mobility radeon 7500 opengl,
  24. windows 7 ati mobility radeon 7500,
  25. ati mobility radeon 7500 treiber vista
Die Seite wird geladen...

ATI Mobile Radeon 7500 Chip - Ähnliche Themen

  1. Windows Mobile 7 MP3-Klingelton?

    Windows Mobile 7 MP3-Klingelton?: Wie verwenden wir einen MP3-Song für einen Klingelton, den wir früher unter Windows 6.5 verwenden konnten? Können wir unter Windows 7-Handys keine...
  2. ATI Treiber funktioniert nicht

    ATI Treiber funktioniert nicht: Hi, ich habe gestern meinen ATI Treiber aktualisiert. Wie empfohlen erst den alten deinstalliert und den neuen runtergeladen. Ich habe Windows 7...
  3. Grafikkarte AMD Radeon HD 7480 HD

    Grafikkarte AMD Radeon HD 7480 HD: Liebes Forum, kürzlich hatte ich plötzlich eine andere Auflösung auf meinem PC ohne irgendwelche Einstellungen geändert zu haben. Ich konnte die...
  4. mobile IP-Telefonie!?

    mobile IP-Telefonie!?: Hi ihr, wir hatten letztens eine Mitarbeiterversammlung, wo einige Verbesserungsideen gemacht wurden. Unter anderem ging es auch um unseren...
  5. Standart-VGA-Grafikkarte statt AMD Radeon R9 290

    Standart-VGA-Grafikkarte statt AMD Radeon R9 290: Ich weiß, es gibt schon einige Themen mit dem selben Titel/Problem, doch keiner der Lösungsansätze hat mir geholfen. So wende ich mich jz nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden