ARM-Netbook für 90 Euro

Diskutiere ARM-Netbook für 90 Euro im Smalltalk Forum im Bereich Community; ARM-Netbook für 90 Euro

  1. #1 Kerberos, 03.01.2011
    Kerberos

    Kerberos Guest

  2. wkt

    wkt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 HP 32Bit SP1, Upgrade Vista HP OEM, WinCE 6/7 Linux- Android auf wm8505/wm8650/, Linux Mint 17
    System:
    MSI G31M V2 (MS-7379) Intel Q6600 RAM 3GB HDD 500GB NVIDIA GeForce 8600 GS
    Ja, da fühle ich mich ja angesprochen und füge für die die noch ohne
    so ein Mini Netbook leben müssen ( oder wollen ) die drei relevanten
    Links aus dem hiesigen Forum an :

    1. http://www.windows-7-forum.net/kaufberatung/15109-mini-netbook.html

    2. http://www.windows-7-forum.net/smalltalk/17570-windows-ce-programme.html

    3. http://www.windows-7-forum.net/wind...ni-netbook-vpn-verbindung-zu-windows-7-a.html

    Stehe für Auskünfte zu dieser Art von Gerät zur Verfügung.

    Nutze es nun seit mehr als einem halben Jahr und habe mir nachdem ich auf Grund eines Hardwareschadens an der Tastatur ( Netzteil ging hopps... )
    nur noch mit externer USB-Tastatur arbeiten kann ( etwas unbequem im Sessel... ) nun schon ein zweites Gerät angeschafft ( direkt aus China, etwa derselbe Preis wie oben ).
    Das defekte Gerät will ich noch nutzen um die Android Versionen die zirkulieren mal zu installieren - da ist aber scheinbar noch viel im Fluß und Experimentierstadium.

    Und : Microsoft hat ja eventuell für die ARM Prozessoren zu entwickeln und dann könnte es ja sein daß diese Geräte vielleicht eine ungeahnte Zukunft haben.........?????? ( Ein bißchen Spaß muß sein... )
     
  3. #3 Tha.Piranha, 04.01.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 Kerberos, 04.01.2011
    Kerberos

    Kerberos Guest

  5. #5 wkt, 04.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
    wkt

    wkt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 HP 32Bit SP1, Upgrade Vista HP OEM, WinCE 6/7 Linux- Android auf wm8505/wm8650/, Linux Mint 17
    System:
    MSI G31M V2 (MS-7379) Intel Q6600 RAM 3GB HDD 500GB NVIDIA GeForce 8600 GS
    Diese Anti-Werbung von Chip ist ja bezüglich dieser Geräte nichts Neues.
    Das scheint mir verdächting nach China-Bashing zu riechen ( wie es in den Medien auf vielen Gebieten ja an der Regel ist ).

    Man muß allerdings wissen auf was man sich bei diesem Gerät einläßt.
    Kommt meiner Meinung darauf an was man damit anfangen will .
    Alte regel : nicht Äpfel mit Birnen vergleichen...

    Man kann durchaus im Netz damit mit etwas Geduld surfen und erspart sich so zum Beispiel gleich mal 20-40€ für die etwaige Anschaffung eines Wörterbuch PCs. Taschenrechner hat man auch : wieder 5€ gespart. Dann tägliches Zeitunglesen : 1,50€ pro Tag - das summiert sich schnell.

    Es ist doch verräterisch daß Chip z. Bsp. lauthals das kleine 7" Display geißelt ( ein völliger Quatsch : man kann sehr schön darauf lesen ) und sonst aber für andere 7" Smartphones und Tatschpads marktschreierisch auftritt.
    Oder Originaltext Computerbild von heute : Tablet-Parade und Android-Offensive (!!!). Da klingt mir gleich die Marschmusik in den Ohren...

    Dann labern sie von zu wenig Speicherplatz im 2GB Flash. Die erhältliche Zusatzsoftware kann man aber sehr schön auf den USB Stick oder die SD Karte packen - und von mir aus auch noch Bilder und Videos die Masse !

    Dann empfehlen sie die Netbooks mit der ( unangenehm Lärm machenden ) Festplatte : das soll dann die Technologie der Zukunft sein ? Apple hat ja auch Flash Speicher verwendet ! Jetzt sind sie doch nur sauer daß sie sich für 700€ ins Apple iPad Gefängnis ohne externe Anschlüsse (?) begeben haben - die tun mir echt leid...

    Als sehr brauchbar empfinde ich auch die Tastatur : man kann sehr schön Texte eingeben. Windows CE gefällt mir persönlich gut - boot in 3s, shutdown in 1s. Keine Schnörkeleien, genau auf den Standardgebrauch abgestimmt.
    Übrigens im Gegensatz zu dem ( Debian ) Linux das man auch installieren kann : das ist doch nur Spielerei für Experimentierfreudige.
    Da bin ich jetzt schon gespannt wie der Hype über das Linux-basierte Android enden wird !

    Na ja, ich bin jedenfalls zufrieden - wobei ich die Schwächen des Geräts nicht übersehe.

    ZUSATZINFORMATION : vor den Feiertagen wurde im TV im Sender 1-2-3.tv solch ein Gerät für sage und schreibe 190€ an die uninformierte Klientel verscherbelt. Die Geräte gingen innerhalb von Minuten über den Ladentisch ! Da fehlen einem die angemessenen Worte...
     
  6. wkt

    wkt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 HP 32Bit SP1, Upgrade Vista HP OEM, WinCE 6/7 Linux- Android auf wm8505/wm8650/, Linux Mint 17
    System:
    MSI G31M V2 (MS-7379) Intel Q6600 RAM 3GB HDD 500GB NVIDIA GeForce 8600 GS
    Liebe Freunde ( und Nutzer ) oder auch Feinde der chinesischen Mini Netbooks mit wm8505 SoC System Chip !

    Nach langer Zeit eine fast unfassbare Neuigkeit.

    Nicht nur Debian läuft auf dem scrap Bücklein...

    Nein : jetzt gibt es auch ein von der SD Karte bootbares Android Froyo 2.2 !!!
    Fragen kann ich meinem Kenntnisstand gemäß zu beantworten versuchen.

    Information dazu hier :

    WonderMedia WM8505 :: Administration problem : Stale NFS file handle Foto-0038.jpg Android-Froyo-GZicchinolfi-2.jpg

     
  7. wkt

    wkt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 HP 32Bit SP1, Upgrade Vista HP OEM, WinCE 6/7 Linux- Android auf wm8505/wm8650/, Linux Mint 17
    System:
    MSI G31M V2 (MS-7379) Intel Q6600 RAM 3GB HDD 500GB NVIDIA GeForce 8600 GS
    Was Neues über die chinesischen 7" ( oder auch mehr ) Mini Netbooks.

    Es gibt jetzt neue Exemplare die statt dem wm8505 SoC das wm8650 SoC verwenden.
    Diese Geräte habe nun schon 256MB RAM und der Prozessor ist mit 800MHz ( statt 300MHz )
    am werkeln.

    Habe so ein Gerät direkt geordert für sage und schreibe ca. 70€ ( kein Zoll !!! ).
    Man konnte sich zwei SD karten zusätzlich bestellen die einem erlauben Windows CE
    oder Android Froyo 2.2 zu flashen. So kann man sein Lieblingssystem herausfinden und
    jederzeit wechseln.

    Leider habe ich noch keine Debian Linux Version gefunden bzw. starten können.

    Videos laufen jetzt im Gegensatz zu früher schon sehr flüssig !
     
  8. #8 raptor49, 24.09.2011
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Wer so etwas haben will, soll den Schrott besser im Laden lassen und etwas mehr Geld einplanen. Preisbrecher: Ja gerne, aber nicht so einen unnützen Schrott.
     
Thema: ARM-Netbook für 90 Euro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arm netbook linux

    ,
  2. arm netbooks

    ,
  3. arm netbook 2011

    ,
  4. netbook arm,
  5. arm netbook android,
  6. arm board android,
  7. arm-netbooks,
  8. arm netbook windows ce,
  9. gzicchinolfi,
  10. arm netbook,
  11. mini netbook linux,
  12. netbook arm linux,
  13. android arm board,
  14. netbooks arm,
  15. arm netbook und linux,
  16. netbook arm 2011,
  17. wince netbook arm,
  18. mini netbook für an den arm,
  19. wondermedia wm8650 windows ce,
  20. arm netbook windows ce install,
  21. Linux ARM Netbook,
  22. arm netbook linux installation möglich,
  23. arm linux netbook,
  24. arm mini netbook,
  25. wm8650 Debian
Die Seite wird geladen...

ARM-Netbook für 90 Euro - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Netbook gestohlen

    Windows 7 Netbook gestohlen: Hallo Ich Wissenden! Mein Medion-Netbook Medion-Akoya S5610 wurde aus dem Keller gestohlen. Wie muss ich mich jetzt weiterhin verhalten? Kann...
  2. Acer Aspire One Netbook Win 10 upgrade rückgängig machen

    Acer Aspire One Netbook Win 10 upgrade rückgängig machen: Ich besitze ein älteres Netbook Acer Spire One. Das Gerät wurde mit Win 7 Starter 32 Bit abgeliefert. Im Sinne einer einheitlichen Bedienung habe...
  3. Akoya-Netbook Win7 starter Netzwerk und Freigabecenter

    Akoya-Netbook Win7 starter Netzwerk und Freigabecenter: Hallo Experten, Unter Netzwerk und Freigabecenter ist ganz oben zwischen Computer und Netzwerk ein rotes Kreuz. Problem-Behandlung ergibt keine...
  4. Samsung Netbook NC10-KA07DE - Akku lädt nicht

    Samsung Netbook NC10-KA07DE - Akku lädt nicht: Hallo Gemeinde, siehe Überschrift: der Akku lädt nicht. Die Anzeige steht bei 0% und meldet "wird nicht aufgeladen". Windows 7 ist clean...
  5. Problem mit Netbook bei Verbinden über WLAN - Passworteingabe nicht möglich

    Problem mit Netbook bei Verbinden über WLAN - Passworteingabe nicht möglich: [Gelöst!]-Problem mit Netbook bei Verbinden über WLAN - Passworteingabe nicht möglich Hallo, ich habe ein kleines Problem mit einem Samsung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden