Andauernder Festplattenzugriff?

Diskutiere Andauernder Festplattenzugriff? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen! Ich habe seit Freitag Win7 Home Premium installiert und bin damit bisher super zufrieden! Was mich allerdings etwas stutzig...

  1. jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    Hallo zusammen!

    Ich habe seit Freitag Win7 Home Premium installiert und bin damit bisher super zufrieden! Was mich allerdings etwas stutzig macht, ist, dass im Moment andauernd auf meine (2.) Platte zugegriffen wird.

    Meine Startplatte ist eine SSD, da kann ich es nicht nachvollziehen, ob darauf zugegriffen wird, oder nicht. Aber meine "mechanische" Platte befindet sich im Dauerbetrieb.

    Was kann das sein und wie kann ich herausfinden, welches Programm da so derbe drauf zugreift??

    Die CPU Last pendelt immer so zwischen 9 und 20% (während ich diese Zeilen tippe)
    Netzwerkauslastung ist bei 0%...
     
  2. X5-599

    X5-599 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64Bit
    Und was sagt der TaskManager aus was diese Auslastung verursacht?

    Wobei ich schon jetzt auf zwei Sachen tippe. Erstes wäre der Virenscanner, zweites wäre der Indizierungsdienst. Obwohl dieser standard nur auf C: eingestellt ist wie ich gesehen habe.
     
  3. jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    @X5-599: ui - ein Amiga - Respekt! Bis vor 2 Jahren hatte ich meinen A1200T auch noch :(

    Virenscanner könnte sein - werd ich gleich mal ausschalten, zum testen.

    es taucht immer wieder eine wmpnetwk.exe auf die sich zwischen 3 und 12% CPU Last gönnt. Ansonsten habe ich 5-10 Tasks, die mal 1, mal 2% Leistungnehmen.

    Die Festplatte läuft aber ununterbrochen...
     
  4. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Evtl. stellst du mal den Indizierungsdienst aus. Gerade der macht bei neu aufgesetzten Systemen besonders viel HD Zugriffe!
     
  5. jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    ok, wo finde ich den denn? *peinlich*

    Ich habe jetzt zwar immernoch Zugriffe, aber es sind schon sehr viel weniger geworden - klingt wirklich so, als wenn der Indizierungsdienst die ganze Nacht zu tun hatte, um meine Platte zu durchforsten....

    EDIT: oh, "Indizierungsoptionen" - gerade gefunden
     
  6. X5-599

    X5-599 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64Bit
    Ich habe meinen 4000T zwar noch immer noch, aber benutze ihn leider recht selten.

    Was den Indizierungsdienst angeht, ich dachte der wäre Standardmässig nur auf C: eingerichtet. War zumindest soweit ich mich erinnere bei mir so.
    Und eine ganze Nacht ist dann doch etwas viel.

    Welchen Virenscanner hast du eigentlich?

    Hier noch was über den Task den du da hast: wmpnetwk.exe Windows Prozess - Was ist das?
     
  7. #7 jeti, 25.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2009
    jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    ich benutze den von Comodo - läuft sehr gut, wie ich so sehen kann auch unter 7
    werd mir den link gleich mal angucken

    EDIT - den kannte ich auch - leider gibt er irgendwie nicht 100%ig Auskunft darüber, obs nu gut oder schlecht ist :(
     
  8. #8 Samson71, 25.10.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Windows-Taste & R drücken, dort dann services.msc eingeben.

    Suche in der Liste nach Windows Search doppelt anklicken und deaktivieren.

    Im Beschreibungs-Text steht auch drin das dieser für die Datei-Indizierung zuständig ist.
     
  9. #9 peterpetersen, 25.10.2009
    peterpetersen

    peterpetersen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    entweder

    1. Indizierungsdienst (wie schon erwähnt)
    oder
    2. Automatische Defragmentierung -> Defragmentier ma deine Pladde :D
    oder
    3. Festplatte besitzt physikalischen Schaden -> Diskdoktor (Fehlerüberprüfung) oder Ähnliches checken lassen
     
  10. jeti

    jeti Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    X2 6000+, 4GB TeamGroup DDR2-667, ATI 5770, 64GB SSD + 660GB SATA II
    1) kann gut hinkommen, allerdings ist es ruhiger geworden- werd ich mich mal mit beschäftigen.
    2) Hmm - direkt nach ner frischen Installation mit neu partitionierter Platte... wage ich zu bezweifeln, aber ich guck trotzdem mal nach...
    3) das hoffe ich nicht - die SSD ist grad mal einen Monat alt - wäre ne Katastrophe, trotz Garantie...
     
  11. #11 Unregistriert, 24.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also ich kann zu Windows XP nur sagen , dass diese periodischen Festplattenzugriffe anscheinend von Windoof gewollt sind.

    Der Dienst Lsass.exe greift mehrmals pro Sekunde auf die Registry zu und verändert sie anscheinend auch. Da eine "DifferenzRegistry" existiert wird auch diese Datei geschrieben.
    Ist zwar nicht viel aber soviel dass jede Sekunde das Led Lamperl leuchtet.
    Das Autoplay für das CDRom soll auch dafür verantwortlich sein. Ich vermute noch einiges anders ist hier schlecht programmiert in Windoof.

    Also nicht wundern wenn das LED Lamperl für die Festplatte nie für längere zeit ganz erlischt.

    Wird in Windows 7 ja auch nicht wirklich anders programmiert worden sein.
    Wichtig ist halt nur die Optik von W7!
    Die Hardware soll ja sowieso alle 3 Jahre erneuert werden

    Sollte jemand aber wissen wie man Windoof zu einem Betriebssystem machen kann welches die Festplatte nur anspricht wenn sie auch wirklich benötigt wird, bitte hier unbedingt posten.

    Grüsse Meini
     
  12. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    [irony]

    Jawollja! Du solltest Dich unbedingt bei Microsoft als Programmierer oder Systemdesigner bewerben. Dann kannst Du den Flaschen dort mal zeigen, wie man sowas richtig macht.

    [/irony]
     
Thema: Andauernder Festplattenzugriff?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplattenzugriffe windows 7

    ,
  2. windows 7 indizierungsdienst

    ,
  3. indizierungsdienst windows 7

    ,
  4. windows 7 festplattenzugriffe,
  5. windows 7 festplatten zugriff,
  6. windows 7 festplattenzugriffe reduzieren,
  7. win 7 festplattenzugriff,
  8. windows 7 viele festplattenzugriffe,
  9. indizierungsdienst win7,
  10. win7 festplattenzugriff,
  11. windows 7 plattenzugriffe,
  12. andauernder festplattenzugriff,
  13. windows 7 festplattenzugriffe anzeigen,
  14. festplattenzugriffe anzeigen,
  15. windows 7 festplatten zugriffe,
  16. festplattenzugriffe anzeigen windows 7,
  17. windows 7 festplatten zugriff minimieren,
  18. Windows7 festplattenzugriffe,
  19. festplattenzugriff win7,
  20. windows 7 zugriff festplatte,
  21. festplattenzugriff,
  22. win7 festplattenzugriffe,
  23. windows 7 festplatte dauerzugriff,
  24. festplatte zugriff,
  25. windows 7 festplattenzugriff minimieren
Die Seite wird geladen...

Andauernder Festplattenzugriff? - Ähnliche Themen

  1. "hosts"- Datei resettet sich andauernd

    "hosts"- Datei resettet sich andauernd: Hallo, bin neu hier, bin mir also net so sicher ob das Thema hier rein passt =D. Nun zum Thema, welches auch, ich weiß, sehr oft angesprochen...
  2. Andauernde Blue Screens Bad_Pool_Header und einmal Driver_Corrupted_Expool

    Andauernde Blue Screens Bad_Pool_Header und einmal Driver_Corrupted_Expool: Hi, ich hab seit 2-3 Wochen Probleme mit Blue Screens, mind 3-4 mal am Tag stürzt der Rechner ab mit einem BlueScreen Bad_Pool_Header. Ich...
  3. Windows 7 friert andauernd ein

    Windows 7 friert andauernd ein: Hallo, Ich habe momentan ein ziemlich mysteriöses Problem mit Windows 7. Vor kurzem habe ich mein Mainboard getauscht, da der SATA-Controller...
  4. PC stürzt andauernd ab! :(

    PC stürzt andauernd ab! :(: Ich habe heute einen Sound Treiber installiert. Da keiner vorhanden war!!! Nach der installation wie immer neu gestartet, und ab dann stürtzt...
  5. Festplattenzugriff verweigert

    Festplattenzugriff verweigert: Hallo, ja also ich habe mich jetzt zwei Tage belesen - scheine aber zu doof zu sein. Ich habe WIN7 Home Premium neu und wollte eine alte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden