andauernde Festplatten-Zugriffe durch "System-Prozess"

Diskutiere andauernde Festplatten-Zugriffe durch "System-Prozess" im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo Win7-Gemeinde! Freut mich hier zu sein - und hab natürlich gleich mal eine Frage... :o Problem: laufende Festplattenzugriffe durch...

  1. Lex

    Lex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    i-750; GIGABYTE P55A-UD4; 6GB 1600-888; 1,5 TB Barracuda 7200; Geforce 7950
    Hallo Win7-Gemeinde!
    Freut mich hier zu sein - und hab natürlich gleich mal eine Frage... :eek:

    Problem:
    laufende Festplattenzugriffe durch "System-Prozess"
    - hören praktisch nie auf; auch nach 2h PC-Laufzeit noch der Fall
    "System-Task": liest/schreibt konstant um die 3.000-20.000 B/s
    -> dass dieser bzw. auch der SVCHOST gelegentlich sprunghaft mehr braucht ist hier nicht das Problem -> es geht mir nur um das konstante "Herumgraben" auf der HD, so im 1-2 Sekundenrhythmus..


    Themen:

    - Stocken in Anwendungen (z.B.: Videoschnitt)
    - aus Prinzip schon mal ;-) (Die gute alte Frage nach dem WARUM ÜBERHAUPT?)
    - Festplatte konstant auf Temperatur -> Lebensdauer...


    Wie komm ich drauf, dass es der System-Prozess sein muss - bzw. was hab ich schon alles probiert:

    Nach langen Beobachtungen mit Ressourcenmonitor (Fokus: Datenträger-Ansicht)
    - bereits beim LogInScreen - auch nach 5 Minuten nicht eingeloggt -> ca. jede 1-2 Sekunden Festplattenzugriff
    - BIOS mit Failsafe-Default gestartet & alle Beschleunigungen/Overclocking/USB 3.0 deaktiviert
    - nagelneue nvidia GraKa-Treiber drauf
    - alle Progs wie TrendMicro ISP, Skype etc., Windows Firewass deaktiviert - was mit HD-Aktivität bleibt ist immer der SYSTEM-Prozess
    - alle Indizierungsdienste, sowie Log-Dienste (Ereignisprotokoll..) beendet/deaktiviert (die, die ich halt als alter XP-ler kenne)
    - versuchsweise auch den "System-Prozess" gestoppt ;-) -> kompletter Freeze -> nur per Reset-Knopf reanimierbar
    - auch im abgesicherten Modus -> selbes Thema mit den HD-Zugriffen
    - auch Hintergrund-Defragmentierungen deaktiviert
    - defrag c:\ -b gemacht, um Datenträger für Bootvorgänge zu optimieren
    - virtuellen Arbeitsspeicher auf Festplatte komplett deaktiviert; oder auch auf 2 GB fixe größe eingestellt

    ---->>>> Brachte alles KEINE Besserung bzw. Abstellung des laufenden Zugriffsverhaltens! :(


    noch nicht geprüfte Vermutungen:
    - Gigabyte-Mainboard-Treiber / Firmware
    - Festplatten-?Firmware?
    - doch irgendwas mit den BIOS-Settings
    - Systemabbild beim Herunterfahren (??vielleicht werden laufend Recovery-Infos o.ä. geschrieben, geloggt??)

    Fragen:
    - Was läuft alles unter dem System-Prozess?
    und das Wichtigste:
    - Wie bekomm ich die andauernden Festplatten-Zugriffe weg???

    Bin für alle Lösungsansätze bzw. Erklärungen sehr dankbar!!! :D

    ===============
    weitere Infos direkt vom System:
    ZIP-Datei mit Auswertungen des Ressourcenmonitors, HiJackThis & des cmd-Befehls TASKLIST (zip ist Virenfrei! *g*)


    System-Infos:
    Windows 7 64-Bit (Demo - noch 21 Tage bis Aktivierung fällig)
    alle Updates (bis auf die empfohlenen zu Silverlight und Windows Live) installiert

    Hardware:
    intel Core i5-750/2.66GHz
    6GB Kingston HyperX D3 1600-888
    GIGABYTE P55A-UD4
    NVIDIA Geforce 7950
    HD Seagate Barracuda 7200.11/1.5TB SATA 32MB Blk
    Partitionierung:
    150GB Primär - Für System und wichtigste Progs (110 GB frei)
    250GB Primär - Programme
    300GB Primär - Daten
    800GB - Downloads
    Be-Quiet ATX1.3 Power 700W

    p.s.: sonst bin ich als potenzieller WinXP-Migrant sehr happy damit!!!
    p.p.s: @Forum-Admin: Thema ggf. in passendere Unterkategorie verschieben... THX!
     

    Anhänge:

  2. #2 Sandavo, 18.11.2009
    Sandavo

    Sandavo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi,
    ich steck zwar nicht ganz so tief in der Materie und kenn so die Hintergründe nicht, muss aber sagen, dass mein Notebook mit Win7 auch ständig was zu tun hat. Permanenter Zugriff auf die Festplatte. Mich würde das auch interessieren, was da los ist, denn rein von meinem empfinden her, bin auch der Meinung dass sich das auf längere Sicht auf die Lebensdauer des Notebooks (bzw die einzelnen Komponenten) auswirkt.
     
  3. Lex

    Lex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    i-750; GIGABYTE P55A-UD4; 6GB 1600-888; 1,5 TB Barracuda 7200; Geforce 7950
    Hab gestern noch a bissl rumgespielt - mit "Clean Boot"; Bios & Treiberupdates - schaut definitiv besser aus -> soll heißen: auf Festplatte wird nicht mehr so oft zugegriffen - ca. 1-2 x pro 10s.

    Trotzdem unklar: Was schreibt Windows 7 laufend in seine Log-Dateien (siehe Screenshot)
    laufend geschriebene Dateien.jpg

    konkret:
    -> diese 4 Dateien werden permanent aktualisiert:
    UsrClass.dat
    UsrClass.dat.LOG1
    NTUSER.DAT
    ntuser.dat.LOG1


    vielleicht:
    Code:
    <loop>
    *binnochnichtabgestürztbinnochnichtabgestürztbinnochnichtabgestürztbinnochnichtabgestürztbinnochnichtabgestürztbinnochnichtabgestürzt*
    </endloop>
    *Scherzerl*

    Unter Vorbehalt der Nutzen-Unkenntnis:
    Kann man diese Zugriffe irgendwie limitieren oder gänzlich unterbinden. Im (seltenen) Crash-Fall würde ich mich auch mit Booten in den abgesicherten Modus abfinden bzw. sonstige Umstände eher akzeptieren, als laufend irgendwas :rolleyes: mitzuloggen?

    Bin für jegliche Aufklärung (und noch mehr für Tipps!) dankbar!
     
  4. FFrEE

    FFrEE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Der Dienst "Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client)" ist oft der Verursacher dauernder Festplattenzugriffe.

    Beschreibung: Kontrolliert und korrigiert die Verknüpfungen von NTFS Dateien zwischen vernetzten Rechnern: Ist etwa eine Datei auf "Rechner A" durch einen Shortcut auf "Rechner B" verlinkt, und man verschiebt die Zieldatei auf "Rechner A", so veranlasst dieser Dienst "Rechner B", den geänderten Link automatisch zu aktualisieren.
    Quelle: Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client) - PC-WELT-Wiki

    Fred
     
  5. #5 michamars, 19.11.2009
    michamars

    michamars Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Den Dienst ausgeschaltet und schon ist eine Ruhe da....
     
  6. beagle

    beagle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Starter
    System:
    Asus Eeepc 1005PE
    Leider habe ich dieses Problem auch. Im Sekundentakt greift Windows 7 auf meine Fesplatte zu (hauptsächlich ein Prozess mit ID 4 - hört sich an wie eine Art init) so dass die Festplatte nie zur Ruhe kommt und nicht runterfahren kann um Strom zu sparen (Netbook). Deaktiviert habe/hatte ich schon den Dienst "Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client)", geplante Defragmentierung, die Indizierung, Superfetch und die Erstellung von Restore Points. Hat leider alles nix gebracht.

    Unter Linux konnte ich dieses Problem immer leicht umgehen indem ich einfach die Zeitabstände zwischen denen dirty buffers auf die Festplatte zurückgeschrieben werden auf meist eine halbe Stunde erhöht habe. Da wurde dann auch etwas mehr geschrieben.

    Gibt es diese Möglichkeit auch unter Windows 7, das man diesen Kernelparameter anpassen kann?
     
Thema: andauernde Festplatten-Zugriffe durch "System-Prozess"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 greift ständig auf festplatte zu

    ,
  2. windows 7 festplattenzugriffe überwachen

    ,
  3. windows 7 permanenter festplattenzugriff

    ,
  4. system schreibt auf festplatte,
  5. usrclass.dat.log1,
  6. ständiger festplattenzugriff windows 7,
  7. win7 festplattenzugriffe,
  8. windows festplattenzugriffe,
  9. ständiger zugriff auf festplatte windows 7,
  10. festplattenzugriffe überwachen,
  11. win7 ständiger festplattenzugriff,
  12. permanenter festplattenzugriff windows 7,
  13. system.log1,
  14. ständige festplattenzugriffe windows 7,
  15. festplattenzugriff überwachen,
  16. ständiger festplattenzugriff win7 ,
  17. dauernde festplattenzugriffe,
  18. windows 7 prozess system,
  19. windows 7 festplattenzugriffe,
  20. windows 7 ständiger festplattenzugriff,
  21. win7 dauernde festplattenzugriffe,
  22. windows 7 SYSTEM prozess,
  23. festplattenzugriffe protokollieren windows 7,
  24. festplattenaktivität überwachen windows 7,
  25. windows 7 schreibt ständig festplatte
Die Seite wird geladen...

andauernde Festplatten-Zugriffe durch "System-Prozess" - Ähnliche Themen

  1. Tray Icons weg, und statt 160 nur 120 Prozesse

    Tray Icons weg, und statt 160 nur 120 Prozesse: Habe Win 7 Ult auf Enterprise geupdatet. Danach statt 160 Prozesse wenn voll gestartet nur 120 und die Hälfte Tray Icons weg. Wenn man die...
  2. Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll

    Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll: Ich habe das Problem dass mir meine Festplatte meines Zweitrechners anzeigt dass diese nahezu voll ist. Unter Windows zeigt er mir 27 GB an Unter...
  3. FEHLER 57 DRIVER\W32X86\3\CNMVS8F.DLL ZUGRIFF VERWEIGERT. DRUCKER!

    FEHLER 57 DRIVER\W32X86\3\CNMVS8F.DLL ZUGRIFF VERWEIGERT. DRUCKER!: Hallo @ all, Bin neu hier und muss vorab sagen dass ich kein Computer Spezialist bin, nur Anwender. Deshalb wird meine Wortwahl dementsprechend...
  4. 1 Netzteil für 10 Festplatten

    1 Netzteil für 10 Festplatten: Hallo, ich brauche etwas Nachhilfe in Elektronik. Im Laufe der Zeit haben sich zehn „Western Digital WD Elements Desktop 6TB“ Festplatten in...
  5. Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem

    Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem: Hallo zusammen, ich habe das Problem, daß ich aus Win Live Mail heraus nicht drucken kann. Der Drucker rührt sich hier überhaupt nicht. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden