Akku plötzlich kaputt - Garantie??

Diskutiere Akku plötzlich kaputt - Garantie?? im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo Com! Ich habe folgendes problem... mein bruder war an meinem NB und als er wollte (ich war da auch weg) hat er vergessen das NB...

  1. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Hallo Com!
    Ich habe folgendes problem...
    mein bruder war an meinem NB und als er wollte (ich war da auch weg)
    hat er vergessen das NB herunterzufahren und er lief mit 100% am aufladekabel ca 3-4std...nach dieser sache waren es statt 1,5std laufzeit nur noch 30-45min...
    noch ein paar wochen später bekam ich von windows 7 die fehlermeldung "Sie sollten den Akku austauschen" und es ist unten in der leiste wo das akku zeichen ist ein rotes X durch das akku zeichen...
    nun die frage: übernimmt MSI (habe einen MSI cr600 und ist genau 8monate alt)
    die kosten für den neuen akku (garantie)

    danke im vorraus
     
  2. #2 Sebi94, 25.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2010
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Sers.
    Normalerweise müssten die ihn schon zurücknehmen, wenn Garantie drauf ist und dein Gerät oder eine Hardware defekt ist.
    Aber dieses "X" kennzeichnet nur, dass du keinen Akku drin hast bzw. das kein Akku erkannt wurde... ;)

    Also du hast den Akku drin und er zeigt dieses "X" aber an?
    Und funktionieren tut er noch? (der Akku)

    Das nennt man Kapazitätsverlust! Das tritt bei falschem Laden ein oder bei älteren Geräten. Sieht man beispielsweise auch bei Handy-Akkus, die schon älter sind... Die halten nichtmehr solange, wie beim Kauf. :)

    EDIT: Rücknahme bzw. Umtausch ist nur dann gültig, wenn du den Kassenzettel/die Rechnung noch besitzt! Und du musst dich dort melden, wo du das Gerät gekauft hast. Wenn die sagen, die schickens ein, dann machens sie. Wenn die sagen du musst dich bei dem Hersteller melden, musst du dich dort melden... :)
     
  3. #3 Holgi1964, 25.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    also dein Akku sollte nach 8 Monaten noch auf Garantie gehen,
    dein Notebook hat für das Laden eines Akkus ein Eneriemanagment
    und er dürfte eigentlich nicht durch Überladung schaden nehmen. :cool:
     
  4. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    also kann ich ihn so einsenden??
    EDIT: Sende eh den ganzen ein weil ich aj auch noch das problem mit den abstürzen ahb beim spielen =D muss man glaubich ehh alles mitschicken^^
    also kann ich ihn einsenden so das sie kostenlos einen neuen einsetzen?
     
  5. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Joa...
    Du musst wenn dann sowieso alles mitschicken! Nur Akku nehmen die nicht an.^^

    Du kannst ja mal bei denen Anrufen, wo du ihn her hast und fragen, wie es damit aussieht... Dann sagst gleich noch all deine Probleme und schon hast deine Antwort, wie du ihn einschickst...

    Vielleicht hast Glück und sie holen ihn sogar ab. :)
    Ich hab einen von HP... Da hatte ich ein Problem mit meiner GraKa. Da hat er mich am Telefon beraten und gesagt, was ich testen soll, zum reparieren und Fehleranalyse... Am Schluss stellte sich raus, dass das Mainboard defekt war. Er rief am nächsten Tag an und sagte, dass sie ihn abholen würden und wieder liefern würden...
     
  6. #6 hotte-7, 25.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest dies eventuell einfach VORHER mit dem Support von denen telefonisch abklären.
     
  7. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Okay das machich
    VIELEN DANK an alle Ratgeber ;)
     
  8. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Viel Notebookhersteller geben auf den Akku nur 6 Monate Garantie..Toshiba ist einer davon leider

    mfg
     
  9. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hm... Aber es kam doch ein neues Gesetz raus, wo jedes Elektr. Gerät eine mind. Garantie hat. Oder irre ich mich da jetzt?
     
  10. #10 Holgi1964, 25.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    hier liegt aber mit ziemlicher Sicherheit ein
    Fehler im Lademanagement des NB vor
    und dann ist es auf jeden Fall eine Garantieleistung. :cool:
     
  11. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Jaja... Aber stimmt das mit dem Gesetz jetzt oder nicht? Weil ich bin der Meinung, dass das eingeführt wurde und auch noch gibt... :)
     
  12. #12 Holgi1964, 25.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    schau doch mal in deine Gebrauchsanleitung,
    da steht doch etwas über die Garantie drin.

    Das Problem beim Akku ist folgendes,
    das der Akku selber rein rechtlich kein Elektrogerät ist. :eek:
     
  13. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hmm... Das ist natürlich blöd. :D
     
  14. #14 Holgi1964, 25.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ich hätte dir ja gerne etwas positiveres berichtet,
    aber es ist leider so das ein Ladegerät zwar ein Elektrogerät
    aber der Akku eben keines ist,
    hat aber das Ladegerät in deinem Fall das Notebook
    einen Defekt am Akku verursacht,
    dann muss auch der Akku ersetzt werden. :cool:
     
  15. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Naja auf irgendeiner seite habe ich gelesen das bei MSI auf den akku 1jahr garantie gibt aber da steht auch das man ihn sogar aufmachen dürfte und z.b aufrüsten darf das stimmt aber NICHT es ist sogar auf der unterseite jedes NB von MSI ein sticker wo drauf steht das die garantie verfällt so bald man das NB aufschraubt
     
  16. #16 Gast130810, 26.07.2010
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    ein akku gilt als verbrauchsmaterial.
    aus diesem grund gelten ander garantiebestimmungen.
    schau in die agb´s der herstellers

    vadder
     
  17. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    auf msi finde ich irgendwie keine seite mit den abg´s naja andere frage:
    Ich habe mir das NB bei Berlet (Elektromarkt und so ...wie Saturn xD)
    gekauft ...und jez habe ich iwo gelesen das nich MSI die Gewährleistung übernimmt sondern das Berlet diese Gewährleistung übernehmen muss...
    also jez frage ich mich soll ich bei MSI anrufen oder muss ich zum händler gehen oder dort anrufen usw...
     
  18. #18 Gast130810, 26.07.2010
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    grundsätzlich ist der händler ansprechpartner bei dem du das gerät gekauft hast !!!
     
  19. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    sollte man dann bei denen beim telefon service anrufen oder direkt mit dem ding dahingehen ( vllt ne dumme frage)
     
  20. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Sers.
    Also du kannst ja erstmal anrufen und dich erkundigen, bevor du mit dem Notebook durch den Laden rennst und ihn dann doch wieder mit nach Hause nimmst. :)

    Ich habs so gemacht: Ich habe dort angerufen und mein Problem erklärt... Die sagten darauf, dass sie das abkläre müssen und zurückrufen würden... Das taten sie dann auch. Der liebe Herr sagte mir dann, dass die das Gerät selber einschicken direkt zum Hersteller. Und der Hersteller würde den PC auch wieder an die Lieferadresse (also zu mir nach Hause) zurückschicken.
     
Thema: Akku plötzlich kaputt - Garantie??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi akku garantie

    ,
  2. akku kaputt garantie

    ,
  3. sie sollten den akku austauschen msi

    ,
  4. medion sie sollten den akku austauschen,
  5. sie sollten den akku austauschen medion,
  6. toshiba akku garantie,
  7. medion garantie auf akku,
  8. medion garantie akku,
  9. msi garantie akku,
  10. sie sollten den akku austauschen hp,
  11. toshiba laptop akku garantie,
  12. medion laptop sie sollten den akku austauschen,
  13. toshiba garantie akku,
  14. sie sollten den akku austauschen windows 7 medion,
  15. toshiba sie sollten den akku austauschen,
  16. garantie medion akku,
  17. msi akku austauschen,
  18. msi notebook akku garantie ,
  19. msi sie sollten den akku austauschen,
  20. akku plötzlich kaputt,
  21. toshiba notebook akku garantie,
  22. akku medion garantie,
  23. sie sollten den akku austauschen garantie,
  24. toshiba akku defekt garantie,
  25. hp sie sollten den akku austauschen
Die Seite wird geladen...

Akku plötzlich kaputt - Garantie?? - Ähnliche Themen

  1. Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt: Hallo liebe Wissensgemeinde und vielen Dank für die Aufnahme hier... Folgendes Problem: Das Zenbook meiner Freundin (ein 7 Jahre altes ASUS...
  2. Windows 7 startet plötzlich neu

    Windows 7 startet plötzlich neu: Hallo alle zusammen! Meine Windows 7 !Home Premium! auf welchem auf meine Software der "Registrierkasse " installiert ist startet ohne...
  3. ich kann mit meinem CD/DVD laufwerk plötzlich nicht mehr brennen.woran kann das liegen?

    ich kann mit meinem CD/DVD laufwerk plötzlich nicht mehr brennen.woran kann das liegen?: hallo an alle kann mir jemand sagen warum ich nicht mehr mit mein CD/DVD laufwerk brennen kann?
  4. Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz

    Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz: Hallo Forum, leider immer mal wieder dieses Thema. Bei einem Bekannten (diesem bin ich manchmal behilflich) gibt es, seit Jahren im Einsatz,...
  5. Win Live mail ->Win7 kaputt?

    Win Live mail ->Win7 kaputt?: Wohl nach einem auto update win 7 pro passierte das: Win live mail close...Sicherungskopie wird erstellt...Ungenutzter Speicherplatz....Win Live...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden