Adobe Acrobat5 - nicht zu Windows 7 kompatibel

Diskutiere Adobe Acrobat5 - nicht zu Windows 7 kompatibel im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Sicherlich ist Acrobat 5 schon etwas älter, doch war ich bisher damit mehr als zufrieden. Nun hat es sich ohne zu murren unter Win7 installieren...

  1. #1 demisto, 24.02.2010
    demisto

    demisto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    P2500
    Sicherlich ist Acrobat 5 schon etwas älter, doch war ich bisher damit mehr als zufrieden. Nun hat es sich ohne zu murren unter Win7 installieren lassen, doch bei der ersten Anwendung kam der Hinweis auf Inkompatibilität. Als mir der PC dann etwas von einer beschädigten Datei erzählte war mirklar, dass es nicht funzt:mad:
    Ein Win7-Upgrade fand ich weder bei Windows noch bei Adobe. Habe ich etwas übersehen? Gibt es eine Lösung?

    Gruß Demisto
     
  2. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Neuere Version nehmen. XP-Mode fällt ja bei der HPrem flach.
     
  3. #3 Dietmar, 24.02.2010
    Dietmar

    Dietmar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Enterprise
    System:
    HP Compaq dc8200
    Eventuell noch einmal deinstallieren und schon das Setup im Kompatibilitätsmodus ausführen. Vielleicht geht's.
     
  4. #4 hotte-7, 24.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    naja, den Kompatibilitätsmodus beim Setup gibts ja auch noch, auch bei der HP.
    Aber denk nicht wirklich das es hilft.
    Wenn dir die neueren Reader zu aufgebläht sind, schau doch nach Freeware, gibt inzwischen schlanke gute Alternativen.

    EDIT: upps Dietmar, du warst schneller.
     
  5. #5 Dietmar, 24.02.2010
    Dietmar

    Dietmar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Enterprise
    System:
    HP Compaq dc8200
    @hotte-7: Ich glaube nicht, dass demisto vom Adobe Reader schreibt. Mehr von Adobe Acrobat 5. Zum Erstellen der pdf-Dateien. Das Ding kostet ja dann doch etwas. Wenn es nur ums Erstellen der pdf-Dateien geht, kann man z.B. FreePDF verwenden. Oder mit OpenOffice kann man direkt aus Writer pdfs erstellen. Eine kommerzielle Lösung gibt von Tracker Software: PDF-XChange.
     
  6. #6 hotte-7, 24.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    ohhhh, du hast schon wieder Recht.
    Ich selbst hab die 4er-Version, allerdings NICHT installiert. Brauchte es vor Jahren beruflich.
    Dann brauch ich da auch nichts probieren, aber brauch es sowieso nicht mehr.
     
  7. #7 demisto, 25.02.2010
    demisto

    demisto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    P2500
    Hallo Hotte-7 und Dietmar,

    die Probleme sind hoffentlich gelöst. Ich schreibe "die Probleme", weil kaum dass ich Acrobat deinstalliert hatte, WinWord und Excel im Office mit einer Fehlermeldung starteten, die zwar deren Benutzung nicht beeinträchtigten, mich aber mächtig störten, noch dazu, wo am Ende der Nutzung nochmals eine Störungsmeldung erschien. Ich habe den Zusammenhang nicht gleich hergestellt, doch als ich im Internet nach Lösungen suchte und die ersten Hinweise in dieser Richtung fand, wurde es klar. Also installierte ich den Reader nochmals. Es wurde von Win7 zwar gewarnt, doch da die Möglichkeit bestand trotzdem zu installieren, habe ich das getan. Die Installation lief reibungslos und mein erster Test, wenigstens eine bereits erstellte *.pdf zu öffnen, hat auch gefunzt. Mal sehen, wie es beim Erstellen aussieht. Für eure Bemühungen und Tipps bedanke ich mich vielmals :) Die Störungsmeldungen bei Start und Ende im Office sind seit der Neuinstallation auch verschwunden.

    Gruß Demisto
     
  8. #8 hotte-7, 26.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    danke fürs Feedback.
    Ja, halt uns mal auf dem laufenden.
     
  9. #9 Dietmar, 26.02.2010
    Dietmar

    Dietmar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Enterprise
    System:
    HP Compaq dc8200
    Da gings doch um den Reader :eek:. Aber da gibt's doch schon die Version 9.3.1. Warum quältst du dich mit der Version 5 herum?
     
  10. #10 hotte-7, 26.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    mhhh, ich glaub er hat sich nur verschrieben diesmal:
    "Mal sehen, wie es beim Erstellen aussieht." schreibt er ja auch.

    Naja, wir werden sehn :)
     
  11. #11 Dietmar, 26.02.2010
    Dietmar

    Dietmar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Enterprise
    System:
    HP Compaq dc8200
    OK, hab' ich übersehen. Naja, mal sehen ;)
     
  12. #12 BarCode, 26.02.2010
    BarCode

    BarCode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Ultimate x64
    Warum fällt der XP-Mode flach?
    Der Unterschied zwischen der Ulitmate und der HPremium ist nur, das KEINE XP Lizenz dabei ist!
    Eine XP-Lizenz hat doch eh (fast) jeder noch rumfliegen.
    Das Programm "VirtualPC 2009" lässt sich hier herunterladen
    http://www.microsoft.com/windows/virtual-pc/download.aspx
    (allerdings muss man im der Dialogbox Ultimate auswählen, sonst kann man 'Microsoft VirtualPC' nicht herunterladen)
    Die Installation und die Einbindung ins 7-Startmenü klappt auch auf einer HP problemlos.
     
  13. #13 Dietmar, 26.02.2010
    Dietmar

    Dietmar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Enterprise
    System:
    HP Compaq dc8200
    @BarCode: Jo, haste recht.
     
  14. #14 demisto, 27.02.2010
    demisto

    demisto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    P2500
    Jo, verschrieben, meinte natürlich Acrobat5. Für das einfache Lesen von pdf'sen habe ich natürlich den Reader 9.* installiert. Danke:)

    Gruß Demisto
     
Thema: Adobe Acrobat5 - nicht zu Windows 7 kompatibel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acrobat 5.0 windows 7

    ,
  2. adobe acrobat 5 windows 7

    ,
  3. adobe acrobat 5 unter windows 7

    ,
  4. adobe 5.0 windows 7,
  5. adobe 5 Windows 7,
  6. windows 7 acrobat 5,
  7. adobe acrobat 5.0 unter windows 7,
  8. adobe acrobat 5 win7,
  9. adobe acrobat 5.0 windows 7,
  10. windows 7 adobe acrobat 5,
  11. adobe acrobat 5 mit windows 7,
  12. acrobat 5 win 7,
  13. acrobat 5 win7,
  14. adobe acrobat 5 für Windows 7,
  15. adobe acrobat 5.0 writer windows 7,
  16. acrobat 5 windows 7,
  17. adobe acrobat 5 und windows 7,
  18. acrobat writer 5 windows 7,
  19. adobe acrobat 5.0 auf windows 7,
  20. adobe kompatibilität windows 7,
  21. acrobat writer windows 7,
  22. acrobat5,
  23. adobe acrobat 5 win 7,
  24. adobe acrobat 5 auf windows 7,
  25. adobe acrobat 5.0 win 7
Die Seite wird geladen...

Adobe Acrobat5 - nicht zu Windows 7 kompatibel - Ähnliche Themen

  1. WIN 7: Ordneroptionen finden

    WIN 7: Ordneroptionen finden: Nach der Anleitung soll ich über Start - Systemsteuerung - Ordneroptionen - Ansicht gehen und die Option: Einfache Dateifreigabe...
  2. Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7

    Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7: dies ist keine Frage, nur ein kurzer Bericht: da ich mittlerweile auf Windows 10 umgestiegen bin, aber manchmal noch den alten Windows 7 Rechner...
  3. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  4. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  5. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden