Administrator Anmeldung unterbinden (Gast Laptop)

Diskutiere Administrator Anmeldung unterbinden (Gast Laptop) im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich hoff ich bin hier im richtigen Forum gelandet :-) Vielleicht könnt Ihr mir da den ein oder anderen Tip geben, habe...

  1. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoff ich bin hier im richtigen Forum gelandet :)

    Vielleicht könnt Ihr mir da den ein oder anderen Tip geben, habe folgendes vor:

    Ich will einen Laptop einrichten mit WLAN und einem sehr abgespeckten Benutzerkonto. Der Benutzer soll nur zugriff auf den Internet Explorer haben, um zu surfen. Alles andere soll unterbunden werden. Das kann man ja alles wunderbar in den User bzw Gruppenrichtlinien festlegen.

    Mein Problem ist nun folgendes. Es handelt sich um einen Laptop der von Gästen genutzt werden soll, um einfach nur ins Internet zu gehen per WLAN das vorher mittels VLAN und mehreren ACcess Points einggerichtet wurde. Wenn sich nun der Gast das Laptop ausleiht, und dieses Bootet, soll er nur zugriff auf das Konto "Gast" haben. So weit so gut. Der Gast soll aber "nicht" die Möglichkeit haben Benutzer zu wechseln, bzw. sich abzumelden. Kann nur Herunterfahren. Wenn ich aber nun zugriff als Admiistrator haben will, muss ich mich ja logischerweise auch als Admin anmelden können. Gibts irgend eine Möglichkeit z.B. beim Booten mittels Hotkeys bzw. Tastenkombination o.ä. die Benutzeranmeldung als Administrato zu erlauben.
    Ist sowas mit Boardmitteln zu realisieren ? Hoff ich hab mich verständlich ausgedrückt.
    Falls nicht, bitte nochmal nachfragen :)

    Wär Super wenn hier jemand nen Tip hätte für mich.

    Vielen Dank
     
  2. #2 areiland, 02.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Gast automatisch anmelden lassen und den Administrator Account aktiviert lassen. Beim Starten von Windows SHIFT gedrückt halten, dann wird der Anmeldebildschirm erzwungen.
     
  3. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann man die Shift Taste ändern?
    Sollte möglichst sicher sein. Ich muss ja für das Gast Konto auch ein Passwort anlegen. Man Sollte sich nur nicht als Administrator anmelden können. Bzw keine Benuterwechsel vornehmen können. Das mit der Shift Taste is ja schonmal gut. Sollte so aussehen: Beistandes Booten soll sich nur der Gast anmelden können. Wenn man beim Booten Taste x gedrückt hält, sollte die Anmeldung als Administrator möglich sein. So wär das Perfekt, webendes geht mit Boardmitteln.
     
  4. #4 hotte-7, 02.06.2012
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    versteh da das Problem nicht sooo ganz :D

    Wenn du bei deinem Admin ein gutes Passwort vergibst wäre doch ein Anmelden schon unterbunden.
    Also so wie areiland schon schreibt, Gast automatisch anmelden, somit wird das Anmeldefenster schon mal unterdrückt.
    Sollte der "Gast" Benutzer wechseln, so bräuchte er ja das Passwort des Admin.

    Bei allem anderen läuft du schnell Gefahr, das du dich selber recht schnell "aussperrst" und KEINEN Admin mehr hast.
    Davon haben wir hier schon genug Threads... :D
     
  5. #5 Xwin7userX, 02.06.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Wenn ich das richtig verstehe, hat der Gast damit physichen Zugriff auf das Gerät, ohne beobachtet zu sein. Damit kannst Du an den Windows Einstellungen noch so viel rumdrehen, es wird immer möglich sein, sich in ca. 5-10min Adminrechte zu verschaffen.
     
  6. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Gast leiht sich den Laptop aus, bekommt vom Buchungssystem ein Passwort fürs Wlan zugewiesen. Er surft dann solang wie er gebucht hat, und gibt dann den Laptop wieder zurück. Wollte die Admin Anmeldung nur unzugänglich machen. Während des Bootvorgangs die Shift Taste zu drücken, ist ne gute Möglichkeit, nur wird das sicher auch der ein oder andere Gast wissen. WLAN läuft ja in einem eigenen subnetz, ist per Vlan so geregelt. Der Gast hat ohnehin nur Internet Zugriff.
     
  7. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Und wo ist, bei Deinem Vorhaben, Dein Problem, wenn Du ein vernünftiges Administrator-Passwort hinterlegst?
     
  8. #8 hotte-7, 02.06.2012
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Danke pefo,

    das wollte ich dem TS ja vermitteln.

    Und wie ja auch schon erwähnt... bei physischem Zugriff auf das Gerät gibt es IMMER die Möglichkeit für versierte User Anmeldungen und Passwörter zu umgehn.

    Eine "Möglichkeit" wäre eventuell bei eingerichtetem Laptop davon ein IMAGE zu ziehen. Danach sich den Adminzugang abzuschießen, so dass man "tatsächlich" nur noch auf Gast zugreifen kann. (Hatten wir hier ja schon öfter als "Fehler", wäre für ihn aber eventuell zu gebrauchen)
    Für eventuell anfallende Änderungen und Installationen müsste dann halt wieder das Image auf den Laptop gespielt werden.

    Aber mir wärs irgendwo zu "stressig :D
     
  9. #9 Xwin7userX, 02.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Bei physichem Zugriff bringt das auch nichts. Um zu verhindern, dass wieder ein Adminkonto angelegt wird, müsste man schon den User "SYSTEM" abschießen, und das ist glaube ich nicht möglich ;)
     
  10. #10 hotte-7, 03.06.2012
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Na ja...

    da hast die "Problem-Threads" nicht durchgelesen.
    Das würd schon was bringen. Les mal nach was die alles versucht haben wieder Admin-Rechte zu bekommen. So richtig gelungen ist es dort niemandem.
    Sprich, es bleibt mehr oder weniger nur eine Neu-Installation übrig. Und die ist ja kaum "unmerklich" durchzuführen, und der Laptop muss ja wieder zurückgegeben werden :D
    Ergo... gewisser Schutz vor "unbemerktem" Admin-Zugang ist vorhanden, wenn auch mit einer recht "perversen Art" :D

    Nachtrag: Es kann hier ja nur um einen Schutz vor "Unbemerkten Adminzugang" gehen, da der Laptop ja "aus der Hand" gegeben wird.
     
  11. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    Vielen Dank für die Tips. Hab's jetzt mit der automatischen Anmeldungen gemacht, und das Gast Konto extrem abgespeckt was Berechtigungen angeht.
     
  12. #12 Xwin7userX, 03.06.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    @hotte Es ist ohne Probleme möglich sich bei so ziemlich allen Windows Versionen (von XP - 7 kann ichs garantieren, bei anderen aber wahrscheinlich auch) Systemrechte zu beschaffen (Stichwort: Utilman.exe) und damit wieder ein Adminkonto zu erstellen. Das ist zwar dann nicht der "universelle Admin" aber man hat durchaus genug Rechte um so einiges am PC zu verändern.

    @Gifti An deiner Stelle würde ich noch im BIOS die HDD als first boot eintragen und alles andere (CD-Laufwerk, USB-Stick etc.) auf "Disabled" setzen, damit es nicht möglich ist ein Live-System zu booten. Dann noch das BIOS Setup mit einem Passwort sichern und den Laptop sozusagen versiegeln, also irgendwo einen Aufkleber draufmachen, der reißt wenn der Laptop geöffnet wird, weil wenn man den Laptop öffnen kann, kann man auch das BIOS zurücksetzen und somit auch ein Live-System booten mit dem es wiederrum möglich ist sich unter Windows Systemrechte zu beschaffen.
     
  13. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja das mit dem BIOS Pw hab ich schon gemacht, danke .
    Hab da noch ne spezielle frage: Hab dem Gast User mittels Gruppenrichtlinien einiges an rechten genommen. Alles mittels mmc eingerichtet, ist es irgendwie Möglich diese Richtlinien auf einen 2ten Laptop zu kopieren ? Oder muss man dies nochmal neu machen auf einem weiteren Rechner? In einer Domäne wär das alles bisschen einfacher. Vielleicht gibts ja ne Möglichkeit, ansonsten muss ich's halt nochmal manuell machen. Danke
     
  14. #14 Tha.Piranha, 03.06.2012
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Gut aber sobald man physisch vor dem Rechner sitzt ist es egal ob Guest aktiv oder nicht, oder wie lange das Administratorpasswort auch imer sein möge, ist man "drin".
    Am besten das Teil verschlüsseln.
     
  15. #15 Xwin7userX, 03.06.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Genau das sagte ich doch...
    Wenn man aber das starten eines Live-Systems unterbindet und das Öffnen des Laptops z.B. mit einem Siegel erkannt wird ist es nicht mehr so einfach möglich, Adminrechte zu erhalten.
    Mir ist auch nur ein Localexploit bekannt, der es schafft Systemrechte im laufenden Betrieb zu erlangen und der funktioniert auf einem gepatchten System nicht mehr.
     
  16. Gifti

    Gifti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke, hab die Laptops jetzt dicht gemacht. Nächste Möglichkeit ist jetzt noch Platte ausbauen für Stand Alone Laptops sollte das jetzt passen. Danke an alle für die hilfreichen Anregungen.
     
Thema: Administrator Anmeldung unterbinden (Gast Laptop)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. administrator anmelden

    ,
  2. lap top immer administrator starten

    ,
  3. administrator anmelden windows 7 Home

    ,
  4. administrator hat nur gast rechte,
  5. Laptop als Gast angemeldet ins Internet gehen,
  6. wie kann man beim laptop den administrator,
  7. windows 7 anmelden über netzwerk verhindern,
  8. Bitte um anleitung:wie gehe ich vor um mich als admin bei win7 in meinem laptop anzumelden,
  9. wie gehe ich vor um mich als admin bei win7 in meinem laptop anzumelden,
  10. Notebook internet ist unterbunden,
  11. administrator laptop,
  12. windows-7-forum.net administrator hat nur gast rechte,
  13. anmeldung als gast windows 7 domäne,
  14. administrationsrechte anmelden,
  15. windows 7 nur admin Anmeldung möglich ,
  16. mit Laptop über Administrator surfen,
  17. laptop adminkonto automatisch anmelden benutzer wechseln,
  18. Nur gastzugriff beim laptop,
  19. laptop mehrere benutzer verhindern,
  20. wie kann manim laptop azf administrator gehen,
  21. win 7 gastkonto administratorrechte,
  22. anmeldungen an pc verhindern,
  23. wie kann man als nicht administraor in profil bei laptop,
  24. wie beim notebook als admin anmelden,
  25. Wie ändert man am Laptop den Administrator
Die Seite wird geladen...

Administrator Anmeldung unterbinden (Gast Laptop) - Ähnliche Themen

  1. Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop

    Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop: Seit gestern hat mein Laptop kein Wlan mehr. Es gibt noch Ethernet, aber wenn ich das Kabel raus ziehe, dann sagt er das ein Ethernet Kabel...
  2. Anmeldung Win 7 32bit

    Anmeldung Win 7 32bit: Guten Tag, ich habe eine Orginal CD Microsoft Windows 7 Home Premium 32bit Software vom Fachhändler gekauft. Trotzdem lässt sich die Version...
  3. Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz

    Laptop, viele Jahre im Einsatz, meldet plötzlich: keine gültige Lizenz: Hallo Forum, leider immer mal wieder dieses Thema. Bei einem Bekannten (diesem bin ich manchmal behilflich) gibt es, seit Jahren im Einsatz,...
  4. Administrator Berechtigung

    Administrator Berechtigung: Ich bin zwar Administrator, muss aber bei manchen Administrativen Tätigkeiten immer wieder bestätigen dass ich Administrator bin. Das...
  5. Windows Automatic Update blocking -> Can only do the Administrator

    Windows Automatic Update blocking -> Can only do the Administrator: Hey i need your help please, in our company a PC has got a Problem with a Windows 7 Update. Today morning the PC made it but he can´t do it. So i...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden