25% RAM von 4GB?!

Diskutiere 25% RAM von 4GB?! im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; Hey, hab seit gesten Windows 7 und es heißt ja das es nich wirklich mehr Ressourcen als XP fressen soll, aber trotzdem sind bei mir 25% von 4GB...

  1. #1 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hab seit gesten Windows 7 und es heißt ja das es nich wirklich mehr Ressourcen als XP fressen soll, aber trotzdem sind bei mir 25% von 4GB ausgelastet. Das sind im vergleich zu XP mehr als 5mal so viel?! Kann man das irgendwie senken, oder muss ich damit leben?

    MfG & Thx Bergmann
     
  2. #2 manny4566, 06.01.2010
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    kommt drauf an was du alles für klamotten drauf hast, die mit geladen werden beim start...
    32 oder 64 bit???
    sind die 25 % direkt nach dem start belegt oder nach ner zeit wenn du auch mal paar programme geöffnet hast?

    also finde ich persönlich nicht dramatisch, wenn 1 gb bei dir weg is... is bei mir auch der fall unter normalen arbeitsbedingungen ( nur die programme offen die ich auch brauche ) unter 32 bit.... bei 64 bit bin ich so bei 1,5 gb
     
  3. #3 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    sind 25% direkt nach dem Start. Hab die 64Bit-Version. Und bei mir laufen auch nur die Progs die ich brauch (FireWall, Antivir). Un dafür das es heißt, das nich mehr Ressourcen als bei XP gebraucht werden find ich 1GB schon zu viel!

    MfG
     
  4. #4 smartis70, 06.01.2010
    smartis70

    smartis70 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    System:
    i5 QC 2,67GHz, 4GB RAM, 1TB HDD, 1GB Nvidia Geforce 9500 GT
    Bei mir sind auch immer etwa 1,2 bis 1,5 GB in betrieb.
     
  5. #5 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hm, dann muss ich mich wohl damit abfinden...
     
  6. #6 Cyberdyne, 06.01.2010
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Ich habe auch eine 64-Bit-Version. Die braucht von der Architektur her schon mehr RAM als 32 Bit. Trotzdem kannst Du den Arbeitsspeicherverbrauch drastisch senken, indem Du unnötige Dienste deaktivierst. Dazu zählen gewöhnlich:

    Anwendungserfahrung
    Benachrichtigungsdienst für Systemereignisse
    Designs (wenn man auf schicke Optik verzichten will)
    Diagnoserichtliniendienst
    Diagnosesystemhost
    Funktionssuchanbieterhost
    IIS-Verwaltungsdienst
    IPsec-Richtlinien-Agent (zuständig für Heimnetzwerk)
    Parental Controls
    Kryptografiedienst
    KtmRm für Distribution Transaction Coordinator
    (Diverse Netzwerkdienste, die individuell unterschiedlich gebraucht werden könnten)
    Sekundäre Anmeldung
    SSDP-Suche
    Superfetch (individuell ausprobieren)
    Tablet-PC (je nach Verwendung)
    TCP/IP-NetBIOS-Hilfsdienst
    Telefonie
    Überwachung verteilter Verknüpfungen
    Windows Driver Foundation
    www-Publishingdienst

    Mit dieser Deaktivierungsliste habe ich etwa 250 MB RAM rausgeholt. Beim Windowsstart mit 3 GB Speicher sind nur noch etwa 550 MB in Gebrauch.
     
  7. #7 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hab alle aus gemacht, außer IPsec-Richtlinien-Agent weil ich auch öfter Daten darüber austausche und Designs da ich auf die schöne Optik nicht verzichten will^^
    Am Speicherverbrauch hat sich nix geändert. Denk ma, dass die Designs am meisten fressen, aber die will ich nich missn :p

    MfG
     
  8. #8 Cyberdyne, 06.01.2010
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Die Designs habe ich auch noch laufen.
    Du musst das System neustarten, damit die Änderungen spürbar werden.
     
  9. #9 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    schon klar^^ hab ich auch gemacht...
     
  10. #10 Cyberdyne, 06.01.2010
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Und keine Veränderung? Nothing? Nada? Niente?
    DAS erschüttert mich jetzt!
    Hast Du denn noch andere Apps im Autostart wie AntiVir, True Image, TuneUp etc.?
     
  11. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit


    Das Windows 7 nicht mehr brauch halte ich für ein Gerücht.Das sieht man auch am Speicherplatz den es auf er Platte brauch.Wahllos Dienste zu beenden wird Dir da auch nichts helfen,außer Fehler ins Betriebssystem zu bringen.

    mfg
     
  12. #12 Cyberdyne, 06.01.2010
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Hi Flosse!
    Die Dienste, die ich zur Deaktivierung angegeben habe, sind sorgfältig ausgewählt. Das OS wird durch das Abschalten nicht instabil. Die RAM-Auslastung ist auf meinem System tatsächlich enorm gesunken. An sich müsste das auf jedem System spürbar sein.
     
  13. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Ich für mein teil habe 2 Dienste beendet.Den Defender und die Suche.Mein Speicherverbrauch liegt rund 720 MB.Den Defender hab ich nur beendet weil ich ein anders Programm benutze.

    mfg
     
  14. #14 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich hab nur noch ZoneAlarm und AntiVir im Autostart und die fressen zusammen bisl mehr als 3MB! Hats du die SideBar an? Die schlägt bei mir mit 35MB zu Buche oO
    Und macht es vlt auch ein Unterschied, ob man das Aero-Design oder das einfach eDesign wählt?

    MfG Bergmann
     
  15. #15 Bergman89, 06.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So musst nochma neu aufsetzen... direkt nach dem alle Treiber un so drauf sind hab ich 17% mit 800MB... ma gucken was jetzt so frist, werd ma der reihe nach anschalten ^^
     
  16. #16 Godmode_On, 10.01.2010
    Godmode_On

    Godmode_On Guest

  17. #17 Cyberdyne, 10.01.2010
    Cyberdyne

    Cyberdyne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-Bit
    System:
    CombatReady E7200 DuoCore 2,53 GHz
    Hallo Gast!
    Der Superfetch arbeitet auf jedem System anders. Die Idee dahinter ist toll, aber die Praxis sieht doch eher so aus, dass man das Teil lieber abschaltet. Auch das senkt den RAM-Verbrauch. Aber den Nutzen muss jeder User für sich selbst herausfinden.
     
  18. Xia0u

    Xia0u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32bit
    Win7 Home Premium 32bit (noch)

    Ich frage mich, warum Winamp bei mir fast 242MB RAM frisst.
    Firefox (mit eigenen Einstellungen) ist für mich persönlich mit ~210MB im grünen Bereich.
    Mein AV zieht ca 30MB (Hab schon schlimmere gehabt), dafür frisst es im Normalbetrieb max 3% CPU.
    Das Spiel Cabal läuft auch.

    http://img94.imageshack.us/img94/3526/90995096.jpg

    - Ich kann eigentlich nicht meckern.
    Find´s nur doof, dass Dateioperationen immer superlange dauern und die Kompatibilitaet in Sachen Programmen bei weitem nicht wirklich ausgereift ist.
     
  19. #19 dmichael, 11.01.2010
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    25% Speicherauslastung ist doch kein Thema. Wenn Du einen Porsche dastehen hast, der 250 km/h abkann, warum dann nur mit 80 km/h dahintrödeln.

    Von meinen 8 GB RAM sind auch immer 1,2 ~ 1,4 GB RAM belastet, ohne dass ich was Besonderes laufen habe. Ok, ich habe die Auslagerung abgeschaltet und lade den Kernel in den RAM. Outlook 2010 ist bei mir eigentlich auch immer im Hintergrund.

    Ich denke auch, dass Windows 7 seinen Speed zu einem nicht zu unterschätzendem Teil der effizienteren RAM-Nutzung zu verdanken hat. Seh das mal positiv - Du hast immer noch ca. 75% zur Verfügung. Wieviel das ist, kannst Du über Deinen Geldbeutel steuern. :D
     
  20. #20 Bergman89, 11.01.2010
    Bergman89

    Bergman89 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also die 25% stören mich im Desktopbetrieb nicht, aber wenn ich spiele, dann fehlen die 25% eben irgendwo^^
    Ich will mir Win7 auch für meinen Desktop PC zulegen un derhat nur 2GB. Wenn da 1GB schon von Win belegt is, dann siehts schlecht aus mit spielen :p

    MfG Bergmann

    p.s.: mein Geldbeutel ist leider leer :(
     
Thema: 25% RAM von 4GB?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 ram auslastung verringern

    ,
  2. arbeitsspeicher auslastung verringern windows 7

    ,
  3. ram auslastung verringern windows 7

    ,
  4. ram auslastung senken win7,
  5. arbeitsspeicher verbrauch senken windows 7,
  6. windows 7 arbeitsspeicher verbrauch minimieren,
  7. arbeitsspeicher verbrauch senken,
  8. windows 7 ressourcen verringern,
  9. ram senken,
  10. Windows 7 arbeitsspeicher verbrauch reduzieren,
  11. windows 7 ram verbrauch reduzieren,
  12. win 7 ressourcenverbrauch senken,
  13. arbeitsspeicher auslastung verringern,
  14. windows 7 arbeitsspeicherbedarf verringern,
  15. Diagnosesystemhost,
  16. ram verbrauch verringern,
  17. windows 7 ram auslastung minimieren,
  18. arbeitsspeicher reduzieren,
  19. windows 7 ram auslastung reduzieren,
  20. win7 ram verbrauch,
  21. windows7 dienste abstellen,
  22. windows 7 25% ram,
  23. windows 7 ram verbrauch senken,
  24. windows 7 64 bit ram nutzung reduzieren,
  25. windows 7 ram 4g
Die Seite wird geladen...

25% RAM von 4GB?! - Ähnliche Themen

  1. Ich habe 32 GB Ram installiert kann aber nur 14.9 GB verwenden Betriebssystem Windows 7...

    Ich habe 32 GB Ram installiert kann aber nur 14.9 GB verwenden Betriebssystem Windows 7...: Er zeigt an Installiert 32 GB verwendbar 14,9 GB Betriebssystem Windows 7 Ultimate
  2. Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk legen

    Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk legen: Guten Tag Ist es sinnvoll die Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk zu legen? Ich habe 16GB Ram und es ist schade das Programme und Spiele...
  3. Bluescreen Windows 7 nach Ram upgrade 0x0000007f (0x0000000000000008, 0x0000000080050031,...

    Bluescreen Windows 7 nach Ram upgrade 0x0000007f (0x0000000000000008, 0x0000000080050031,...: Hallo, ich habe Windows 7 SP1 64Bit ohne Probleme laufen, mit 2x2GB DDR2 DIMM (240 PIN) 800Mhz PC2 6400 von Komputerbay in Bank A1 und B1 von MB...
  4. Richtiger Schraubendreher für HP Compaq 6710b (RAM-Aufrüstung und Festplattentausch)

    Richtiger Schraubendreher für HP Compaq 6710b (RAM-Aufrüstung und Festplattentausch): Hallo! Ich möchte an einem HP Compaq 6710b RAM aufrüsten (2GB auf primären Platz vorhanden (zumindest glaube ich, dass 2GB verbaut sind**);...
  5. RAM-Auslastung nach dem Start/Einschalten bei bis zu 79%, später nur noch ca. 30-40%

    RAM-Auslastung nach dem Start/Einschalten bei bis zu 79%, später nur noch ca. 30-40%: 2.) RAM-Auslastung nach dem Start/Einschalten bei bis zu 79%, später nur noch ca. 30-40% während intensiver internet-downloadnutzung (ca. 4,5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden