1&1 ein Saftladen ohne Ende !

Diskutiere 1&1 ein Saftladen ohne Ende ! im Smalltalk Forum im Bereich Community; Heute hat es 1&1 endlich geschafft und ich werde jetzt mein Sonderkündigungsrecht geltend machen. Hintergrund: Vertrag 16000er DSL, von...

  1. #1 Holgi1964, 15.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    Heute hat es 1&1 endlich geschafft und ich werde jetzt mein Sonderkündigungsrecht geltend machen.

    Hintergrund: Vertrag 16000er DSL, von Dezember bis gestern Werte knapp über 10000
    und immer wider Probleme mit Abbrüchen, was nun schon seit Dezember letzen Jahres so ist,
    aber heute wurde die Leitung, ohne mich zu informieren auf ein 6000er DSL begrenzt.

    Ich hatte schon vorher bei Meldungen von Störungen darauf hingewiesen,
    dass Werte im vierstelligen Bereich für mich nicht in Frage kommen
    und auch eine Herabsetzung auf ein 6000er DSL klar und deutlich untersagt,
    da in diesem Fall von mir eine Kündigung erfolgen würde.

    Da 1&1 nun eigenmächtig die Leitung auf 6000 herabgestuft hat,
    sehe ich hier allerdings einen 100 Prozentigen Grund und Vertragsbruch,
    um den Vertrag vorzeitig zu kündigen, man hielt es nicht einmal für notwendig,
    mich als Kunden davon in Kenntnis zu setzen.

    1&1 hat in den letzten 9 Monaten nicht einmal ansatzweise versucht,
    einen Techniker vor Ort zu schicken, um den Problemen auf den Grund zu gehen.

    Für viele ist ein 6000er DSL wohl schon ein im Moment unerreichbare Geschwindigkeit,
    aber wenn man sich viel mit dem Internet beschäftigt und das auch noch als Moderator einsetzt,
    dann ist dieser Wert einfach indiskutabel und der Wechsel zu einem Kabelanbieter wohl die Beste Lösung.

    1&1 hat sehr viel seiner Kundenfreundlichkeit eingebüst
    und ist selber schuld, wenn denen in Scharen die Kunden davonlaufen.
     
  2. #2 Xwin7userX, 15.09.2012
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Dann drück ich Dir mal die Daumen mit der Kündigung ;)
    Als wir damals auf der Suche nach einem neuen Internet + Telefonanbieter waren, haben wir auch mal bei 1&1 angefragt. Als wir uns dann doch für Arcor (heute Vodafone) entschieden haben, kam kurz danach eine Vertragsbestätigung von 1&1 und eine Rechnung auch noch gleich dazu (ohne, dass wir einen Vertrag abgeschlossen haben). Erst als wir dann einen Anwalt eingeschaltet haben, hat 1&1 irgendwann eingelenkt und uns sämtliche Unkosten erstatten müssen. Aber ich glaube zu dem Thema 1&1 haben wir hier auch schon irgendeinen riesen Thread mit Beschwerden und der ein oder anderen Geschichte über Kürzungen der Internetgeschwindigkeit ;)
     
  3. #3 Holgi1964, 15.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    das mit den anderen Threads zu der Firma ist mir schon bekannt,
    dass Problem wird hier nicht die Sonderkündigung werden,
    nur unsere Telefonnummer vor dem eigentlichen Vertragsablauf zu bekommen.

    Ich habe ja die Gespräche aufzeichnen lassen, die könnte mein Anwalt im Fall einer Streitigkeit anfordern,
    da ist auch von mir zu hören, dass ich auf die Bandbreite angewiesen bin.

    Ich denke, wenn man fast schon im Wochenrhytmus, über Monate hinweg Ausfälle vom DSL reklamiert,
    dann sollte auch 1&1 irgendwann auf die Idee kommen,
    mal einen Techniker Vor Ort nach dem rechten sehen zu lassen,
    aber man macht es sich dann doch lieber einfach und reduziert lieber die Bandbreite, was natürlich billiger ist.

    Ich habe ja erst gestern eine SMS von denen bekommen,
    dass meine Leitung jetzt wieder funktioniert, nur von einer Vertragsänderung
    auf einen kleineren Tarif oder einer Reduzierung der Bandbreite war darin keine Rede,
    dass wurde mal so nebenbei heute einfach umgestellt.

    KabelBW hat heute nach eine Telefongespräch mit 1&1 den Auftrag erhalten,
    den Vertrag zu kündigen und die Rufnummer zu übernehmen, ich bin jetzt mal auf die Reaktion gespannt,
    ich hatte es 1&1 ja auch schon mehrfach angedroht.

    Ich bin der Meinung, dass man so mit Kunden nicht umgehen kann.
     
  4. #4 Janiboy, 15.09.2012
    Janiboy

    Janiboy Guest

    Krass. Ich bin auch seit Jahren bei 1&1 und habe auch eine 16.000 DSL Leitung. Bin damit total zufrieden, bekomme sogar anstatt meinen gebuchten 16.000 ganze 17.500 rein. Also ich kann nicht meckern. Kenne 1&1 so gar nicht.
     
  5. #5 Holgi1964, 15.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    in meiner alten Wohnung war das auch alles kein Problem, nur hier ist es anscheinend nicht möglich,
    eine brauchbare Leitung zur Verfügung zu stellen.

    Man sollte noch erwähnen, dass der 1. Anschluss hier in der Wohnung auch mit Werten zwischen 12000 und 15000 funktioniert hat,
    nur hat anscheinend die Vormieterin vergessen ihren Telefonanschluss zu kündigen,
    was dann den Techniker der Telekom dazu bewegte, unseren Anschluss auf eine andere Leitung aufzuschalten
    und damit fingen die Probleme dann auch an.

    Ich habe 1&1 darauf hingewiesen,
    man hätte ja jetzt wohl die Möglichkeit, wieder auf die Original Leitung zu wechseln,
    da die Vormieterin den Anschluss mittlerweile bestimmt schon gekündigt hat,
    aber 1&1 weigert sich anscheinend dafür einen Techniker zu beauftragen.

    Ich muss als Moderator stellenweise mit 2 - 3 PC´s oder Notebooks gleichzeitig online gehen können
    und dann muss noch genügend Bandbreite vorhanden sein, um die Telefonleitung vernünftig zu betreiben,
    darum auch der Hinweis, dass ich auf die Bandbreite oberhalb von 10000 benötige
    und 1&1 ist es auch bekannt, dass ich hier und im Windows 8 Forum als Moderator tätig bin.

    Ich finde das man auch eine ehrenamtliche Tätigkeit wie diese eine Berechtigung verdient hat
    und ich mich nicht nach einer Zusammenstellung von ewig langen Texten
    die ich für User vorbereitet habe, dann plötzlich einen DSL Abbruch habe und diese Texte weg sind
    und ich die ganze Arbeit erneut machen muss, dann ist so eine Internetverbindung nur noch der pure Frust.
     
  6. #6 socke, 15.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2012
    socke

    socke Guest

    ISP-Anbieterwechsel oder Einzelfälle mit ISPs sind der Normalfall. Ist der eine zufrieden ist der andere vielleicht unzufrieden. Indiskuptabel ist sicherlich wenn kein Servicetechniker geschickt wird. Das die Leitung dann automatisch gedrosselt wird ist bei vielen der großen ISPs die Regel. Hilfreich ist es wenn man selber einen Router hat, der ein paar Daten über die DSL-Leitungsqualität ausspuckt, wie das z.B. die AVM Fritz! Router machen. Dann wird relativ schnell ersichtlich was aus der Dose rauskommt und wie es mit der Störsicherheit, Rauschabstand, Dämpfung etc. bestellt ist.

    Wenn bei Deinem 1&1-Vertrag ein Sonderkündigungsrecht vorhanden ist, die Kriterien dafür erfüllt sind, Du ja offensichtlich mit dem Service unzufrieden bist, wechsele halt den Anbieter. Ich hoffe der Wechselvorgang geht dann reibungslos. Das ist ja oft ein größerer Akt und plötzlich steht man dann wochenlang ohne Telefon dar oder aber die Rufnummer wird nicht übergeben usw. usw.

    Drücke Dir mal die Daumen...

    Hat also Marcel Davis :)))))) bei Dir versagt :->

    Ärgerlich ist sicherlich wenn die Leitung permanent zusammenbricht. Das ist völlig egal wieso man die benötigt. Dummerweise sind ISPs ziemlich schlecht im Service wenn der nix kostet und das ist ja oft der Regelfall. Hingegen den 24-Stunden-Support mit Sofortreaktion lassen die sich richtig was kosten, so dass das für einen Privatmensch oder Kleinunternehmer viel zu kostenintensiv ist. Nur wenn die Leitung weg ist und damit die Kunden einen nicht erreichen können, dann wird es erst richtig teuer.

    Was ich nicht wirklich verstehe wieso Du einen 16.000 Leitung benötigst. Auch bei dieser ist die Senderate schmalbandig, deswegen verstehe ich den Hinweis mit dem Moderator nicht. Ne dicke Leitung braucht man eigentlich wenn man aus dem Netz viel gleichzeitig haben will. Mir reicht die 6000er locker aus.
     
  7. #7 Holgi1964, 15.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    splitte doch mal eine 6000er Leitung auf 3 - 4 PC´s auf und versuch dann noch zu telefonieren,
    du wirst überrascht sein, was dann für eine Qualität noch ankommt.

    Ich habe Kinder und eine Frau und die benötigen das Internet auch,
    ich selber bin meistens mi einem Notebook und dem Desktop PC online,
    da wir ja im Moment schon 2 Foren zu betreuen haben.

    Das braucht manchmal ganz schön Kapazität,
    da müssen Bilder für User hochgeladen werden,
    im Hintergrund werden die Mails gleichzeitig abgerufen,
    Kinder im Facebook oder YouTube und die Frau vielleicht noch bei Ebay.

    Ist natürlich nicht immer der Fall, aber meistens
    und dann möchte ich auch in einer noch brauchbaren Geschwindigkeit
    arbeiten können.

    Nicht jedem reicht also 6000 als Bandbreite aus :eek:
    und mein Vertrag läuft auf 16000, da kann man nicht einfach
    auf einen kleineren Wert umstellen, ohne mich zu informieren.

    In dem Fall müsste man mich fragen, ob ich damit einverstanden währe
    und das ist nicht geschehen.
     
  8. #8 socke, 16.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.09.2012
    socke

    socke Guest

    Ja, da hast Du natürlich Recht.
    Wenn mehrere Rechner gleichzeitig in Kombination mit Telefon über die identische Leitung laufen braucht man die Bandbreite. Viel mehr würde mich hingegen stören wenn permanent die Verbindung zusammenbricht. Ist dann davon auch noch das Telefon betroffen, wäre das ein NOGO für mich. Was die Drosselung ohne Information betrifft hast Du sicherlich auch Recht. Die großen ISPs unterscheiden sich, nachdem was ich so gelesen und gehört habe, aber in ihrem Vorgehen nicht.

    Wie gesagt: Viel Glück mit dem neuen Provider.
     
  9. #9 urmel511, 16.09.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Doch, 1+1 kann das :p. Hatten die bei mir auch gemacht, nur da waren es dann mal eben fix nur noch 2400 von vormals DSL 8000 (16er ist hier nicht möglich, aber die 8000 waren fix und stabil). Dann kam die SMS das alles wieder i. O. ist.

    Und wie ich in dem anderen Post zum Thema Bandbreite schon schrieb, wisrt Du vermutlich auch sowas als Antwort bekommen:
    Sehr geehrter ...,

    blabla..

    Sie haben Ihren Vertrag mit einer Geschwindigkeit bis zu 16000 kbit/s abgeschlossen.
    Die geschaltete Bandbreite hängt immer von den technischen Kriterien Ihres Anschlusses ab. Somit kann Ihre bestellte und tatsächliche verfügbare Übertragungsrate abweichen.

    Natürlich wird Ihre Geschwindigkeit angepasst, wenn sich die technischen Voraussetzungen ändern.
    bla bla.

    Eine geringe Bandbreite begründet keine vorzeitige Kündigung.

    bla bla.



    Dauzu dann noch den Verweis auf die AGB 2.8, Maximale Bandbreite.
     
  10. #10 Holgi1964, 16.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    @SanDee,

    da hat sich aber rechtlich gesehen etwas getan,
    die Gesetzgebung wurde wie folgt geändert:

    Seit dem 10. Mai 2012 gilt das neue Telekommunikationsgesetz, das vor allem die Verbraucherrechte stärkt.
    Demnach ist es nun auch möglich, das Recht auf Sonderkündigung in Anspruch zu nehmen,
    wenn ein DSL Anbieter nach einem Umzug am neuen Wohnort des Kunden die Leistungen des bisherigen DSL Vertrags nicht mehr erbringen kann.
    Fällt die Prüfung der DSL Verfügbarkeit am neuen Wohnsitz negativ aus oder kann nur ein Internetanschluss mit geringerer Bandbreite geschaltet werden,
    steht es dem Kunden zu, den Vertrag mit einer Frist von 3 Monaten zu kündigen.

    Da die Geschwindigkeit in meinem Fall erst gestern reduziert wurde,
    weil eine 16000er Leitung nicht stabil läuft, tritt in diesem Fall seit gestern die 3 Monatsfrist in Kraft.

    Auch die 6000er Leitung läuft nicht stabil, siehe Bild:

    DSL 6000-2.jpg
     
  11. #11 urmel511, 16.09.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Und wie ich 1+1 kenne, wird das dann nur auf Verträge Gültigkeit finden welche nach dem 10.05.2012 abgeschlossen wurden. :rolleyes: Du hattest doch davor abgeschlossen, oder?

    Die werden sich strikt an Ihre AGB Klauseln halten und das Sonderkündigungsrecht damit aushebeln ... würde mich wundern, wenn die Dich raus lassen.
     
  12. #12 Holgi1964, 16.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    @SanDee,
    im Notfall geht es über einen Anwalt und an die Öffentlichkeit.
     
  13. #13 raptor49, 16.09.2012
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Und was machst du im Notfall? Steht bei dir in Baden LTE zur Verfügung? Oder zumindest UMTS? Wenn ich an zurückliegende worst cases anderer user hier und woanders zurückdenke, würde es mich nicht wundern, wenn die Portierung auf sich warten lässt.
     
  14. #14 urmel511, 16.09.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Dann schaue Dich mal in diversen anderen Foren um (ich selbst habe hier schon 8 Links von Foren wo User sich schon über 1+1 auslassen)... denen ist auch Anwalt und Öffentlichkeit egal. Die sitzen am längeren Hebel. Und wie raptor so schön sagte, dann dauert es mit der Portierung oder sonst was.
     
  15. socke

    socke Guest

    Ich bin mal jetzt ein Pingelkopf, sorry...

    Du hast zitiert, dass für die Sonderkündigung mehrere Bedingungen erfüllt sein müssen:

    a) Umzug
    b) Nicht Erfüllung der bisher (am alten Wohnort) zur Verfügung gestellten Bandbreite

    Trifft denn a und b bei Dir zu?

    Halte uns einmal auf dem Laufenden ob Marcel Davis denn auch zu Dir kundenfreundlich ist und Dich aus dem Vertrag entlässt.
     
  16. #16 Holgi1964, 16.09.2012
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    @socke, bei mir trifft b zu und ich werde euch auf dem laufenden halten.

    Der Hit ist ja der, dass laut der Verfügbarkeitsprüfung von heute angeblich das 16000er DSL zur Verfügung steht,

    DSL Verfügb3.jpg

    ist natürlich mit meiner Anschrift und Telefonnummer geprüft worden.
     
  17. #17 urmel511, 16.09.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Wie ernst nimmst Du das?

    Guggst Du bei mir (und hier ist def. nur max DSL 6000 und mit Terrorkom sogar nur DSL 3000 möglich. Aber laut 1+1 geht DSL 16000 ... :confused:)

    Den Anhang 11773 betrachten
     
Thema: 1&1 ein Saftladen ohne Ende !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1und1 drosselung umgehen

    ,
  2. 1&1 leitung gedrosselt

    ,
  3. 1 und 1 dsl aber bisherigen telefonanbieter schon gekündigt

    ,
  4. 1und1 störung,
  5. 1&1 drosselung umgehen,
  6. 1und1 leitung störung,
  7. 1und1 leitung gedrosselt,
  8. 1und1 saftladen,
  9. 1und1 dsl durch vorzeitige beendung,
  10. 1&1 drosselung umgehen,
  11. 1&1 drosselung,
  12. http:www.windows-7-forum.netsmalltalk38319-1-1-saftladen-ohne-ende.html,
  13. 1und1 der letzte Saftladen,
  14. 1und1 kündigen hat das schon einmahl jemand geschaft ohne rechtanwalt,
  15. 1und1 drosselung aufheben,
  16. 1und1 leitung gedrosselt ende des monats,
  17. adobe flash player update ohne ende,
  18. wieviel kunden hat 1und1,
  19. 1 1 sonderkündigung bandbreite,
  20. sonderkündigung wegen datendrosselung 1 & 1,
  21. sonderkündigungsrecht dsl ständige störungen,
  22. 1und1 24 Monatsfrist,
  23. 1&1 leitung herabgestuft,
  24. 1und1 hat leitung gedrosselt drecksladen,
  25. 1und1 hat leitung gedorselt schon 1 monat
Die Seite wird geladen...

1&1 ein Saftladen ohne Ende ! - Ähnliche Themen

  1. End of Life Windows 7

    End of Life Windows 7: Liebe Community, ich frage hier als Mitarbeiter einer IT-Infrastruktur Abteilung. Wir haben rund 400 PCs/NBs mit Win7. Davon werden wir,...
  2. Ende von Windows7

    Ende von Windows7: Hallo, das nahende Ende von Windows7 bringt mich allmählich unter Zugzwang. Nach meinem Wissensstand soll es nach Windows10 keine andere Version...
  3. Windows 7 32 Bit SP 1 Update Probleme

    Windows 7 32 Bit SP 1 Update Probleme: Seit ein paar Tagen gibt es zwei Windows Updates die angezeigt werden aber mit Fehlermeldung "Code 8007000E" quittiert werden: - Windows-Tool zum...
  4. 1 PC von mehreren kommt nicht mehr in's WLAN

    1 PC von mehreren kommt nicht mehr in's WLAN: Hallo. Seit 1 Woche hat ein PC im Haus ein Problem. Der verbindet sich nicht mehr automatisch mit dem WLAN. Bei einem manuellen Verbindungsaufbau...
  5. Raid 1 - Volumen (gespiegelte Festplatten) erweitern.

    Raid 1 - Volumen (gespiegelte Festplatten) erweitern.: Hallo und guten Tag. Ich muß mein Raid-Volumen vergrößern und habe Schwierigkeiten. Mein OS ist Windows 7 Ultimate 64 Bit. Das Mainboard ist ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden